Mittwoch, 16. April 2014


  • Pressemitteilung BoxID 223001

Loewe präsentiert 3D-TV

Perfektes Home Entertainment in der dritten Dimension

(lifePR) (Kronach, ) .
- Einführung der 3D Technologie in die Loewe Systemwelt
- Loewe Individual jetzt noch vielfältiger durch 3D
- Loewe BluTechVision 3D für das optimale Kinovernügen im Wohnzimmer
- Integrierte Konvertierung von 2D-Inhalten in vollwertige 3D-Bilder
- Integrierte Aufnahmefunktion für zwei- und dreidimensionale Sendungen
- Loewe MediaNet und Loewe MediaText für ein einzigartiges Angebot bei interaktiven Onlinediensten

Zu faszinierendem Home Entertainment gehört immer mehr auch das dreidimensionale Fernsehen. So wächst das Angebot an 3D Blu-ray Discs kontinuierlich. Außerdem werden noch in diesem Jahr weitere TV-Sender zunehmend mehr 3D-Inhalte ausstrahlen. Der deutsche Hersteller Loewe führt mit der Fernsehgerätelinie Individual zum richtigen Zeitpunkt die passende Technologie im Markt ein und bereichert diese um eine ganze Dimension. Loewe konzentriert sich bei seinen neuen Individual Compose 3D-Fernsehern in 40, 46 und 55 Zoll auf die Full-HD LCD Technologie mit LED Backlight und 400Hz Bildperformance. Diese Displays sind mit ihrer Leuchtkraft und hohen Bildwechselfrequenz perfekt für die Darstellung von 3D-Inhalten geeignet. Selbstverständlich werden die Fernseher wie gewohnt auch 2D in höchster Qualität darstellen können. Sie sind darüber hinaus sogar in der Lage, zweidimensionale Sendungen in 3D zu konvertieren. Aufwändige Algorithmen garantieren ein eindrucksvolles Bild. Als zusätzliche Signalquelle dient außerdem der neue 3D-fähige Blu-ray Player, Loewe BluTechVision 3D. Zusammen mit dem aktuellen Individual Sound Projector für echten 7.1-Raumklang aus einer einzigen Komponente wird so das perfekte Home Cinema Erlebnis garantiert. Das gesamte System wird mit einer einzigen Fernbedienung gesteuert.

Loewe 3D System

Mit den neuen Loewe Individual Fernsehern ist jeder Kunde optimal auf das wachsende dreidimensionale Angebot vorbereitet. Und so funktioniert die Loewe 3D Technologie: Der Fernsehbildschirm zeigt in schnellster Bildfolge jeweils ein Bild für das linke und für das rechte Auge. Ein integrierter Infrarot-Sender steuert entsprechend die Loewe Active Glasses 3D Brille, die sich auf die Millisekunde genau links bzw. rechts öffnet und wieder schließt. Diese so genannten Shutter-Brillen bieten derzeit das beste 3D-Erlebnis und lassen durch das wechselseitige Abdunkeln des Auges erst das dreidimensionale Bild im Kopf des Betrachters entstehen. Die Synchronisation der Brille mit dem Fernseher erfolgt über einen Infrarot-Sender. Dieser ist unauffällig in das markentypische "Loewe Auge" integriert und harmoniert deshalb perfekt mit dem Design der Loewe Individual Fernseher.

Minimalistisches Design, edle Materialien und ein spektakulärer Anblick von allen Seiten: Dafür steht Loewe. Die aus hochwertigem Glas gearbeitete Kontrastfilterscheibe verbessert nicht nur den Sehgenuss, sondern trägt insbesondere dazu bei, den Loewe Individual 3D Fernseher zu einem Designstück zu machen, das zeitlos fasziniert. Das herausragende Design der Individual Linie wurde unter anderem bereits mit dem begehrten iF gold award 2011 ausgezeichnet.

Eine besondere Aufwertung erfährt der in das Fernsehgerät integrierte Festplattenrecorder Loewe DR+: Auch 3D-Inhalte lassen sich damit, unter der Voraussetzung, dass der Content-Anbieter die Aufnahme zulässt, komfortabel aufnehmen und wiedergeben oder sogar auf einen weiteren 3D-fähigen Loewe Fernseher per WLAN, LAN oder Powerline streamen. Seine Kapazität beträgt 500 GB.

Das Loewe 3D Home Entertainment System wird durch den Blu-ray Player Loewe BluTechVision 3D optimal ergänzt. Er ist der perfekte Zuspieler für spektakuläre Kino-Erlebnisse daheim. Mit maximaler Präzision überträgt er die Daten einer 3D Blu-ray Disc auf den Bildschirm der Loewe Individual Compose Fernseher. Selbstverständlich ist der Loewe BluTechVision 3D aber auch auf alle anderen Formate wie CD, DVD und 2D Blu-ray vorbereitet. Auf Wunsch lädt er per LAN auch Zusatzinformationen zum eingelegten Film aus dem Internet.

Besonders elegant wird das Loewe Individual 3D System, wenn man den Zuspieler sowie die Audiokomponenten, wie z. B. den Individual Sound Projector und den Loewe Subwoofer, in das hochwertig verarbeitete Loewe Rack 165.45 SP integriert. Hier lassen sich nach Gebrauch auch die Loewe Active Glasses 3D sicher und doch immer griffbereit unterbringen. Mit der Fernbedienung Loewe Assist Multi-Control oder der optional erhältlichen Loewe Assist Media lässt sich das komplette System bequem aus einer Hand bedienen.

Loewe MediaNet und Loewe MediaText

Selbstverständlich sind alle Individual Compose 3D-Fernseher mit dem Loewe MediaPortal ausgestattet. Es erlaubt den bequemen Zugriff auf eine Vielzahl von Medien im Heimnetzwerk wie z. B. digitale Radiosender, Foto-, Musik- oder Videodateien auf externen Festplatten sowie via Loewe MediaNet auf die ganze Welt des Internets. Kein anderer Hersteller hat aktuell mehr europäische Inhalte in sein Angebot eingebunden als Loewe. Dank des integrierten Browsers können darüber hinaus unzählige weitere

Internetangebote komfortabel genutzt werden. Mit an Bord ist außerdem der neue, zukunftsweisende Loewe MediaText nach dem HbbTV-Standard. Via Internet steht nach nur einem Tastendruck auf den roten Knopf der Loewe Assist Fernbedienung z. B. bei ARD, ZDF und Arte eine Vielzahl von programmbegleitenden Services zur Auswahl bereit. Loewe ist einer der ersten Hersteller, der seine Fernseher fit für den Videotext der Zukunft gemacht hat. Die neuen Loewe Individual Compose 3D Fernseher zählen damit zu den vielseitigsten 3D Flat-TVs der Branche.

Home Entertainment in der dritten Dimension

Selbstverständlich integrieren sich die neuen und intuitiv bedienbaren 3D-Produkte auch optimal in die übrige Loewe Systemwelt. Das bedeutet: großer Variantenreichtum an Individualisierungsmöglichkeiten, Aufstell-Lösungen und Sound-Optionen bis hin zu 7.1 Surround-Sound für ein Filmerlebnis wie im Kino. Die Markteinführung der Individual Compose 3D-Fernseher startet mit dem 46 Zoll Gerät. Es folgen dann sukzessive der Individual 40 und Individual 55 Compose 3D. Die Loewe 3D Flat-TVs werden in den Farben Weiß Hochglanz, Alu Schwarz und Alu Silber ausgeliefert. Die auswechselbaren Intarsien können darüber hinaus, den individuellen Farbwünschen entsprechend, frei gestaltet werden. Mit der Einführung der 3D-Technologie sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Darstellungsverfahren und Ausstattungsvarianten schafft Loewe den Einklang von exzellentem Design und hochaktueller Technologie.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer