Samstag, 01. Oktober 2016


Krimidinner im Van der Valk Landhotel Spornitz

Zwei Veranstaltungstermine im Frühjahr 2015

(lifePR) (Spornitz, ) Im Van der Valk Landhotel Spornitz finden wieder die beliebten Krimidinner statt. Diese kombinieren ein leckeres Abendessen in mehreren Gängen mit einer kriminalistischen Theateraufführung im selben Saal. Die Gäste gruseln sich und genießen in einem, denn neben Spannung und Spaß gibt es ein außergewöhnliches 4-Gänge-Menü.

Am 18. April 2015 wird zunächst das Krimidinner "Die Nacht des Schreckens" gespielt. Die Geschichte ist diese: Der wohlhabende Lord Ashtonburry lebt in einem alten Herrenhaus in Schottland und feiert hier seinen 60. Geburtstag. Viele Gäste sind eingeladen und man genießt ein opulentes Mahl. Doch es befindet sich auch ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit im Raum, eine Person, die sich am Lord rächen will ...

Am 1. Mai 2015 gibt es dann das Krimidinner "Ein Leichenschmaus": Lord Ashtonburry ist verstorben und sein Testament wird verlesen. Die Witwe hat dazu alle Beteiligten in das altehrwürdige Schloss nach Schottland eingeladen. Beim Leichenschmaus kommen jedoch Dinge zu Tage, die besser nicht ans Licht kommen sollten ...

Für die Teilnahme an den Krimidinnern ist eine frühzeitige Reservierung empfehlenswert.

Der Preis für einen Showabend inklusive Dinner liegt bei jeweils € 79,00 pro Person. Einlass ist jeweils um 18.30 Uhr.

Reservierung, Kontakt und Infos:

Landhotel Spornitz van der Valk GmbH
Am Alten Dütschower Weg 1
19372 Spornitz
Tel.: 038726-880
Email: spornitz@vandervalk.de
Web: www.vandervalk.de/spornitz
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer