Sonntag, 11. Dezember 2016


Volksmusikspektakel "Singa, Spilln, Tanzn"

Sonntag, 26. Juli 2015 / 10:30 Gottesdienst mit Volksmusik / 12:00 Eröffnung mit Tanz auf dem Marktplatz / 13:00 Musizieren in Gaststätten und Kurpark

(lifePR) (Bad Berneck im Fichtelgeb., ) Hinter sieben Bergen, von sieben Bächlein durchflossen, liegt Bad Berneck - das versteckte Paradies. In diesem Jahr sind hier bereits zum 13. Male Musikanten, Sänger und Tänzer aus ganz Oberfranken zu Gast, um auf dem historischen Marktplatz mit seinen schmucken Fachwerkhäusern und zahlreichen einladenden Wirtsstuben zu "singa, spilln und zu tanzn".

An die 80 Akteure aus 19 Ensembles werden nach dem Gottesdienst mit Volksmusik und MundArt und der Eröffnung auf dem Marktplatz dann vor und in den Gasthäusern musizieren. Buntes Treiben herrscht bei freiem Eintritt bis in die Abendstunden in der gesamten Innenstadt und im Kurpark. Den Abschluss bildet dann um 18.00 Uhr ein Sommerkonzert der Kantorei in der ev. Kirche.

Platz nehmen auf einer lauschigen Terrasse bei frisch gezapftem Bier oder hausgebackenem Kuchen, sich einfangen lassen von der Stimmung der Musik und des fränkischen Städtchens am Südwestrand des Fichtelgebirges, dazu sind die Gäste aus nah und fern eingeladen, zuzuhören, mitzusingen oder mitzutanzen, einfach nur zu genießen.

Schon die Namen der Gruppen machen neugierig: "Fuchsteifelswild", "Bergfeger", "Quetschen-Rock", "die Gschrubbdn" oder "Kämärä Kuckuck".

Es lohnt also an diesem Tag, den Sonntagsausflug in das Tor zum Fichtelgebirge zu unternehmen, das ob seiner landschaftlich reizvollen Lage schon von den Romantikern Tieck und Wackenroder gerühmt wurde.

Tourist-Information Bad Berneck
Bahnhofstr. 77, 95460 Bad Berneck
info@badberneck.bayern.de, www.badberneck.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer