Samstag, 01. Oktober 2016


Kreatives Schweißen und Schmieden in Birkenried

9./10. Mai / In Kooperation mit der VHS Günzburg

(lifePR) (Gundelfingen, ) Der Workshop Schweißen und Schmieden am 9. und 10. Mai mit Kursleiter Herbert Häbich eignet sich ebenso für Anfänger wie Fortgeschrittene. Nach einer Einführung im Umgang mit Feuer und Eisen werden erste Übungsstücke erarbeitet. Erlernen von Arbeits- und Gestaltungstechniken, sowie Entwickeln von Materialgefühl. Danach können Workshopteilnehmer freie Formen, Skulpturen, aber auch Gebrauchsgegenstände herstellen.

Für Kreative sind auch Verbindung mit anderen Werkstoffen, wie Stahl/Holz oder Stahl/ Stein ist grundsätzlich möglich. Die Techniken Schweißen und Schmieden sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, um sich kreativ mit dem Werkstoff Stahl auseinanderzusetzen.

Material: eine Sammlung von Stahl und Schrottteilen zum Schmieden und Schweißen vor Ort vorhanden. Eigene Fundstücke, Holz oder Stein, sowie Stahl-Schrottteile können gerne mitgebracht werden.

Hilfsmittel: Werkzeuge und Maschinen, sowie Schweißhelme, Schutzbrillen und Lederschürzen werden gestellt

Mitzubringen: eigen Arbeitshandschuhe, Kleidung: lange Hosen, langärmelige Arbeitskleidung, geschlossenes Schuhwerk, Vesper und Getränke.

Kursgebühr 150,-€, zzgl. 25,-€ für Werkstoffe und Verbrauchsmaterial
mind. 6 / max. 10 Teilnehmer
Samstag 9. Mai 10:00-17:00 Uhr, Sonntag 10. Mai 10:00 bis 16:00 Uhr
Anmeldung bei: www.vhs-guenzburg.de, info@vhs-guenzburg.de, 08221-36860
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer