Sonntag, 04. Dezember 2016


3. Advent in Birkenried: Musik aus den Weiten Californiens, Botschaften vom Himalaya und sanfte Gitarrenklänge

(lifePR) (Gundelfingen, ) Auch der 3. Advent beginnt im Kulturgewächshaus, an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen, um 11 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen. Mark Adams aus Californien hat mit seiner Band Rancho Deluxe im Jahr 2009 viele Fans in Europa hinzugewonnen. Country-Rock der klassischen Richtung im Stil von Gram Parsons ist seine Leidenschaft. Ehe die Band 2010 wieder nach Europa kommt, besucht Mark Adams Europa solo und schaut mit seiner Gitarre auch im Kulturgewächshaus vorbei. Zu Live-Musik kann der Tag mit einer kräftigen rauchigen Gulaschsuppe begonnen werden. Ab 14 Uhr spielt dann Daniel Rosch verträumte Melodien auf der Gitarre. Gitarrenfans sollten also die Zeit zwischen 11 und 15 Uhr auf keinen Fall versäumen.

Um 15 Uhr geht die Reise dann in die unendlichen Berge des Himalaya. Karola Kostial liest dann aus ihrem Buch "Das andere Ladakh, Abenteuer im indischen Himalaya " und zeigt Bilder ihres Engagements für Kinder in den entlegenen Bergdörfern.

Der Ruf nach Ladakh, ihre Reisen durch das Land, der Aufbau der Arbeit mit behinderten Kindern wird zum großen Abenteuer ihres Lebens. Auf ihren vielen Reisen in das Land erlebt sie sich immer wieder neu in intensiver Auseinandersetzung mit Kultur, Menschen und Gebirge; Erfahrungen, die ihr Leben verändern. Letztendlich ist es auch die Suche nach den versteckten Kindern, die sie in immer neue, ungeheuerliche Abenteuer führt. Die Lesung aus ihrem erfrischend lebendigen Buch umrahmt Karola Kostial mit einer spannenden Multimediashow, die den Zuhörer in ein fremdes Land entführt und ihn direkt in das Erlebte eintauchen lässt.

Neben den Ausstellungen in der Galerie Little Zim, Galerie Lärchenhaus und Galerie Stadeleck bietet Birkenried Vorführungen von Künstlern und Kunsthandwerkern: Herstellung von Raku-Keramik im Brennofen, Malen, Schmieden und andere Erlebnisse. So kann z. B. auch jeder Gast unter Anleitung der Künstlerin Ulrike Häußler seine persönlichen Weihnachtskarten mit heißem farbigem Wachs (Encaustic) gestalten oder sich von Sonja Schnürer die Technik der Mosaikherstellung erklären lassen. Auf dem großzügigen Gelände mitten in der Natur zwischen den beiden Städten Günzburg und Gundelfingen fällt der Alltagsstress schnell ab, und das Flanieren durch die verschiedenen liebevoll eingerichteten und dekorierten Gebäude und Galerien wird zur Entdeckungsreise durch unbekannte Welten.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen. Kontakt: info@birkenried.de 0160-966 76 552.Programminformationen: www.birkenried.de

3. Advent in Birkenried:

11 Uhr Mark Adams, USA Countrymusik
14 Uhr Daniel Rosch, Gitarre, Fingerpicking, klassische und moderne Kompositionen
15 Uhr: Lesung K. Kostial: "Das andere Ladakh", Engagement im Himalaya
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer