Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152496

Perfekt gerüstet für fordernde Trails

(lifePR) (München, ) Topmodell der KEEN Hiking-Kollektion für Herren ist der "Klamath". Ausgestattet mit der atmungsaktiven und wasserdichten Membrane KEEN.DRY garantiert er trockene Füße auf anspruchsvollen Trails. Torsionssteifigkeit und Stabilität erhält der Wanderschuh aus klimafreundlich produziertem LITE-Leder durch eine über die volle Sohlenlänge integrierte TPU-Platte. Für eine hervorragende Flexibilität im Vorfußbereich sorgen Torsionsstäbe, die in die stark profilierte Gummilaufsohle eingearbeitet wurden. Eine optimale Dämpfung erhält der "Klamath" durch seine EVA-Zwischensohle, eine zusätzliche Polsterung aus natürlichem Kork und EVA im Fersenbereich und das anatomisch geformte, herausnehmbare Fußbett. Mit dieser geballten Ausstattung ist das erstaunlich leichte (1.190 g/Paar) Multitalent perfekt gerüstet für fordernde Trails und lange Hikes.
Diese Pressemitteilung posten:

KEEN Europe B.V

KEEN (Portland/Oregon) wurde 2003 als privates Unternehmen gegründet. Das Vertriebsnetz des Outdoor- und Lifestyle-Anbieters umfasst die USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Mittel- und Südamerika, Asien sowie Europa.

Ursprünglich nur für den sportiven Outdoorbereich konzipiert, haben sich die KEEN Footwear-Modelle, die durch ihre patentierte Zehenkappe bekannt wurden, mittlerweile zu echten Hybriden für unterschiedlichste Einsatzbereiche entwickelt. Mit seinen hochwertigen und ungewöhnlichen Schuhen (Hybrid.footwear), Taschen (Hybrid.transport) und Socken (Hybrid.sox) sowie seinem "HybridLife"-Stil spricht KEEN eine klar definierte Zielgruppe an: Menschen, für die "outdoors" nicht nur Natur und Action, sondern ein umfassendes Lebensgefühl mit viel Freiheit bedeutet. Zu HybridLife trifft sich ein buntes, aktives Völkchen - vom Outdoor-Enthusiasten über den Lifestyle-Freak bis hin zum City-Nomaden - das sein hybrides Leben aus Arbeit, Freizeit und dem Wunsch, etwas zurückzugeben, in Einklang bringt. Ausdruck verleiht der Hersteller dieser Philosophie auch durch die Gründung der Initiative "Hybrid.care" in 2005, die Organisationen wie 'The Conservation Alliance', 'Medicines Global' oder 'Big City Mountaineers' fördert. Seit Mitte 2007 ist KEEN Europe darüber hinaus Mitglied der Association for Conservation, einer Organisation, die 2006 durch die European Outdoor Group (EOG) ins Leben gerufen wurde.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer