Montag, 01. September 2014


Brandstetter kommt auf Leihbasis zum KSC

(lifePR) (Karlsruhe, ) Angreifer Simon Brandstetter wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom SC Freiburg zum Karlsruher SC.

"Simon ist sehr talentiert und sehr gut ausgebildet. Zudem hat er seine Torgefahr in den letzten Jahren schon unter Beweis gestellt. Wir sind froh, dass er sich dafür entschieden hat, sich beim KSC weiterzuentwickeln", sagte Sportdirektor Oliver Kreuzer.

"Der KSC ist ein Traditionsverein und ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam in der kommenden Saison Erfolg haben werden", so Brandstetter. "Es ist außerdem toll, dass ich in der Region und damit auch in der Nähe meiner Familie bleiben kann."

In der Regionalliga Süd kam der 22-jährige bislang 72-mal für den SC Freiburg, bei dem er seit 2009 unter Vertrag steht, zum Einsatz. Dabei gelangen ihm 29 Treffer. Zudem stehen zwei Einsätze in der deutschen U20-Nationalmannschaft in seiner Vita.

Die Eckdaten:

Name: Simon Brandstetter
Geburtstag: 02.05.1990
Geburtsort: Esslingen am Neckar
Größe: 187 cm
Gewicht: 82 kg
Bisherige Vereine: SC Freiburg, Stuttgarter Kickers, TSV Oberensingen, VfB Stuttgart
Rückennummer beim KSC: wird noch festgelegt
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer