Sonntag, 23. November 2014


Zeit ist kostbar!

100.000 Euro-Uhr wird von Rohrbacher Uhren- und Schmuckmanufaktur präsentiert

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die im wahrsten Sinne brillanteste Uhr der Welt können die Besucher der EUNIQUE 2012 entdecken. In diese wurden über 10 Karat Brillanten in spezieller Handwerkstechnik gefasst (Deep Diamonds). Mit "exzellent" beschreibt das weltberühmte GEA (Gemological Institute of America) den Schliff der 20 Brillanten, die das Ziffernblatt umsäumen. Eine Auszeichnung, die nur wenige Brillanten erhalten.

Ein Jahr dauert es, bis die Rohrbacher Uhren- und Schmuckmanufaktur (www.rohrbacher.de) 20 gleich große, hundertstel Millimeter genau und exzellent geschliffene Diamanten an der Antwerpener Diamantenbörse beschaffen konnte. Die Gleichheit der Steine ist notwendig, um diese in der zum Patent angemeldeten Deep Diamonds Technik zu fassen.

"Unsere Schmuckstücke sind mit Liebe und Leidenschaft hergestellt. Wir wollen vom Massendesign und der Massenherstellung weg", betont Andreas Rohrbacher, Inhaber der Uhren- und Schmuckmanufaktur. Bei den auf der EUNIQUE präsentierten Schmuckstücken handelt es sich demnach allesamt um Unikate.

Viele Schmuckstücke der Rohrbacher Uhren- und Schmuckmanufaktur haben aber ebenfalls eine Besonderheit: Sie sind aus Tantal gefertigt. Hierbei handelt es sich um das seltenste stabile Element des Sonnensystems, das nahezu kaum auf der Erde vorkommt, sodass man es beinahe als außerirdisch bezeichnen könnte. Faszinierend!

Andreas Rohrbacher steht für Interviews am 3. Mai 2012 auf der EUNIQUE sehr gerne zur Verfügung. Sollten Sie hieran Interesse haben, arrangieren wir gerne einen Interviewtermin.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer