Samstag, 23. August 2014


Kultur- und Erlebnisstadt Karlsruhe präsentiert sich auf der CMT

Die Fächerstadt bietet mit Highlights wie der Landesausstellung "900 Jahre Baden" ein abwechslungsreiches Programm für Tagestouristen

(lifePR) (Karlsruhe, ) Der Auftritt vom Karlsruhe | Tourismus auf der CMT 2012 steht ganz unter dem Motto Kultur und Erleben. Gemeinsam mit den Partnern Badisches Landesmuseum und Europabad Karlsruhe will sich die Stadt auf der internationalen Touristikmesse vom 14. bis 22. Januar 2012 als attraktives Reiseziel für Übernachtungsgäste und Tagestouristen präsentieren.

Klaus Hoffmann, der für den Tourismus zuständige Geschäftsführer der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH, erläutert: "Karlsruhe empfiehlt sich vor allem durch seine herausragenden Museen als Kulturreiseziel. So bringen beispielsweise die Ausstellungen des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, des Badischen Landesmuseums und der Staatlichen Kunsthalle jährlich Tausende von Besuchern nach Karlsruhe."

Eines der Kulturhighlights 2012 ist die Große Landesausstellung "Baden! 900 Jahre. Geschichten eines Landes" vom 17. Juni bis zum 11. November 2012 im Badischen Landesmuseum im Schloss Karlsruhe. Klaus Hoffmann erzählt: "Das wird eine sehr spannende Ausstellung mit über 400 Objekten vom Mittelalter bis zur Gegenwart, deshalb haben wir das Badische Landesmuseum als Partner unserer CMT-Präsentation gewählt. Außerdem ist es für uns selbstverständlich als 'badische Hauptstadt' mit dieser Ausstellung in Stuttgart Flagge zu zeigen."

Darüber hinaus will sich Karlsruhe als "Stadt im Grünen" und reizvolles Reiseziel für Outdoor-Fans und Familien etablieren. Neben den vielen grünen Oasen der Stadt und dem Zoologischen Stadtgarten soll vor allem das Europabad für das "aktive" Karlsruhe werben. So ist das Europabad Karlsruhe das größte Erlebnisbad am mittleren Oberrhein. Zahlreiche neue Attraktionen wie die Weltneuheit "Aquacross" sprechen gerade potentielle junge Besucher an.

Alle Highlights 2012 rund um Kultur und Erleben in Karlsruhe präsentiert der Karlsruhe | Tourismus am Stand Nr.: 6 C 52 (Halle 6) auf der CMT.

Ab dem 1. Januar 2012 wird der Tagesausflug nach Karlsruhe für Schwarzwald-Urlauber noch einfacher und günstiger: Der KONUS-Fahrschein (Kostenfreie Nutzung des ÖPNV für Schwarzwald-Urlauber) gilt künftig für den gesamten Karlsruher Stadtverkehr mit Bus und Bahn!

Weitere Informationen unter www.karlsruhe-tourismus.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer