Freitag, 31. Oktober 2014


Praktikum finden einfach gemacht!

Die Bewertungsplattform meinpraktikum.de gewinnt den INNOVATIONSPREIS-IT 2011 in der Kategorie Web 2.0 und befindet sich seither auf der Überholspur

(lifePR) (Karlsruhe, ) (Initiative Mittelstand) Klassische Stellenanzeigen sind out. Zumindest im Web und vor allem bei Studenten, die ein passendes Praktikum suchen und es gern authentisch mögen. Seit Januar 2011 vertrauen diese daher lieber auf das Bewertungsportal meinpraktikum.de. Auf dieser Plattform der beiden Wirtschaftswissenschaftler Daniel Pütz und Stefan Peukert können sie sich detailliert darüber informieren, wie Unternehmen von ihren ehemaligen Praktikanten bewertet wurden. Und das kommt verdammt gut an, nicht nur bei den Studenten: Auch die Jury des INNOVATIONSPREIS-IT 2011 zeigte sich von dem ausgeklügelten Konzept dieses Bewertungsportals überzeugt, und so schafften es die Jungunternehmer Pütz und Peukert mit meinpraktikum.de in der Kategorie Web 2.0 auf's Siegertreppchen.

Ursprünglich als studentisches Projekt an der Universität Witten/Herdecke konzipiert, hat sich meinpraktikum.de mittlerweile zu einem kleinen aber feinen Unternehmen mit neun Mitarbeitern und 30 Partnerunternehmen entwickelt. Und konnte das Portal zu Anfang des Jahres noch knapp 900 Bewertungen verbuchen, so stieg deren Zahl in der Zwischenzeit auf knapp 5000. Dass der INNOVATIONSPREIS-IT 2011 eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für dieses propere Wachstum hatte, bestätigt auch Pütz von meinpraktikum.de: "Das durch den INNOVATIONSPREIS-IT 2011 entstandene Medienecho hat maßgeblich dazu beigetragen, dass verstärkt öffentliche Aufmerksamkeit auf uns und unsere Plattform gelenkt wurde. Inzwischen konnten wir auch 30 Unternehmen als Partner gewinnen."

Hinter meinpraktikum.de steckt eine wohldurchdachte Strategie: Ehemalige Praktikanten können hier "ihr" Unternehmen in über 20 Kategorien bewerten. So entsteht ein äußerst differenziertes und authentisches Bild anhand dessen sich die Studenten, die gerade auf Praktikumssuche sind, orientieren können. Auf Basis detaillierter Beurteilungen können sie eine Stelle finden, die sowohl ihren Interessen und Fähigkeiten entspricht, zugleich aber auch ihre Studiensituation berücksichtigt.

Pütz und Peukert sind mit ihrem Startup-Unternehmen der lebende Beweis dafür, dass sich die Bereitschaft, kluge Ideen auch in die Tat umzusetzen, bezahlt macht. Der INNOVATIONSPREIS-IT, mit dem die Initiative Mittelstand jährlich die innovativsten Lösungen und Produkte aus dem IT-Bereich prämiert, hat sie mit Sicherheit in ihrer Überzeugung, Studenten mit einem cleveren Tool effizient bei der Praktikumssuche zu unterstützen, bestärkt.

Auch 2012 wird wieder der INNOVATIONSPREIS-IT auf der CeBIT verliehen - jetzt kostenlos bewerben unter:

http://www.imittelstand.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer