Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68273

Engineering Region auf der ExpoReal

(lifePR) (Darmstadt, ) Wenn am kommenden Montag, 6. Oktober, die ExpoReal in München ihre Pforten öffnet, sind auch die Engineering Region Darmstadt Rhein Main Neckar und die Wissenschaftsstadt Darmstadt mit einem gemeinsamen Messestand vertreten (Halle 1, Stand C440). Zur Internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien sagt Susanne Jung, Leiterin des Geschäftsbereichs Standortpolitik der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar:

"Wir werben auf der Messe mit den Stärken der Engineering Region: Das sind die hohe ingenieurwissenschaftliche Kompetenz, die hochqualifizierten Arbeitskräfte und die Spitzenqualität in Forschung und Ausbildung. Das sind außerdem der Flughafen mit weltweiten Direktverbindungen und die außerordentliche Lebensqualität - in bester wirtschaftsgeographischer Lage in Europa. Mit diesen Argumenten wollen wir Investoren in unsere Region ziehen und damit einen Beitrag zur weiteren Stärkung der Region leisten."

Informationen: Kirsten Rowedder, Geschäftsstelle Arbeitsgemeinschaft Standortmarketing, Telefon: 06151 871-212, E-Mail: info@addicted-to-innovation.de .
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer