Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68736

Immowelt.de startet brandneue Gewerbesuchmaschine

(lifePR) (Nürnberg, ) Immowelt.de bringt Unternehmen und Gewerbemakler nun noch schneller zusammen: Unter www.gewerbesuchmaschine.com steht ab sofort ein schneller Zugang für die gewerbliche Immobiliensuche zur Verfügung.

Teilbare Büroräume mit EDV-Verkabelung in Innenstadtlage gesucht? Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, startet zur EXPO REAL eine brandneue Gewerbesuchmaschine auf Basis einer Volltext-Suche. Filialisten, Fonds und Unternehmen finden damit in rund 100.000 Gewerbeobjekten auf Immowelt.de mit nur wenigen Klicks das perfekte Büro, die neue Lagerhalle oder die passende Einzelhandels-Immobilie.

Die neue Gewerbesuchmaschine von Immowelt.de ermöglicht schnelle und passgenaue Suchergebnisse: Unter www.gewerbesuchmaschine.com geben die Immobiliensuchenden zunächst ein, wo und was gesucht wird (z.B. München und Praxis). Die Liste der angezeigten Objekte kann dann verfeinert werden - entweder durch Eingabe relevanter Suchbegriffe oder durch die Auswahl spezieller Schlagwörter. So können z.B. Logistikunternehmen mit nur wenigen Klicks sämtliche Lagerhallen in Bayern mit Autobahnanschluss in Flughafennähe finden.

Besonders Maklern bietet die Gewerbesuchmaschine völlig neue Möglichkeiten: Passende Schlagworte im Exposé beschleunigen den Verkauf und die Vermietung der Objekte. Möglich wird diese effiziente Suche durch die erfolgreiche Technologie von Fast Search & Transfer (FAST), ein Unternehmen von Microsoft. Diese durchforstet jedes einzelne Exposé auf Immowelt.de und berücksichtigt sämtliche Informationen, mit denen der Anbieter sein Objekt beschrieben hat. Die neue Technologie stellt zudem intelligente Querverbindungen zu angrenzenden Themenfeldern her. So werden z.B. bei der Suche nach dem Schlagwort "Einzelhandel" auch die Ergebnisse angezeigt, in denen ein Synonym wie "Laden" vorkommt. Unternehmen können so umfassend recherchieren, ohne mühsam jedes einzelne Exposé zu öffnen.

Mit dem neuen Premium-Gesuch können Filialisten künftig auch ihre Anzeige exponiert zu Beginn der Gesuche-Liste positionieren. Das Premium-Gesuch beinhaltet zudem eine PDF-Datei mit den detaillierten Anforderungen an die gesuchte Immobilie. Dies ist insbesondere für das Expansionsmanagement großer Discounter, Baumärkte und Drogeriemärkte nützlich, die spezielle Vorgaben wie Laderampe, Autobahnanschluss oder Ebenerdigkeit für ihre Standorte haben.

"Mit der neuen Gewerbesuchmaschine wird Immowelt.de gerade für Gewerbemakler und Filialisten noch attraktiver", betont Carsten Schlabritz, Vorstand der Immowelt AG. "Dank der komfortablen Volltextsuche behauptet sich Immowelt.de zudem ein weiteres Mal als führendes Immobilienportal bei der Umsetzung technischer Innovationen."
Diese Pressemitteilung posten:

Immowelt AG

Immowelt.de ist eines der meistbesuchten Immobilienportale im Internet mit monatlich zuletzt 253 Millionen Page Impressions, 53 Millionen Exposé-Aufrufen und über 920.000 Immobilien-Angeboten im Monat. Betreiber ist die Nürnberger Immowelt AG - seit 1991 Anbieter von Software- und Internetlösungen für die Immobilienwirtschaft.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer