Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68735

Immowelt.de: Eines der ersten Immobilienportale

(lifePR) (Nürnberg, ) Schluss mit langem Suchen in endlosen Treffer-Listen: Als eines der ersten deutschen Immobilienportale bietet Immowelt.de seinen Nutzern eine komfortable Volltextsuche an. Jeder Begriff in der Haus- oder Wohnungsbeschreibung wird mit wenigen Klicks gefunden.

Dachterrasse, Seeblick, familienfreundlich und provisionsfrei - Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, bietet seinen Nutzern ab sofort eine umfangreiche Schlagwort-Suche. Damit können Immobilien-Interessierte nach jedem Begriff recherchieren, mit dem der Anbieter seine Immobilie im Exposé beschreibt. Hierdurch setzt Immowelt.de neue Maßstäbe bei der Immobiliensuche.

Die Schlagwort-Suche erfolgt in zwei Schritten: Nach Eingabe grundsätzlicher Angaben, was und wo gesucht wird (z.B. Wohnung mieten, Berlin), kann der Nutzer die Ergebnisse mit nur wenigen Klicks verfeinern: entweder durch Eingabe eines Suchbegriffs oder mit dem umfangreichen Schlagwort-Katalog. Hierbei hat Immowelt.de bereits eine Vielzahl gängiger Schlagworte angelegt: von "Seeblick" über "offener Kamin" bis hin zu "DVBT-Empfang". Am linken Bildschirmrand wird angezeigt, wie viele Objekte das entsprechende Kriterium erfüllen. Die Nutzer finden so in den monatlich über 920.000 Angeboten auf Immowelt.de in Sekundenschnelle z.B. alle provisionsfreien Mietwohnungen mit Dachterrasse, offenem Kamin und Fußbodenheizung in Hamburg.

Die neue Suchfunktion basiert auf der erfolgreichen Technologie von Fast Search & Transfer (FAST), ein Unternehmen von Microsoft. Diese durchforstet jedes einzelne Exposé und berücksichtigt sämtliche Informationen, mit denen der Anbieter sein Objekt beschrieben hat. Der Nutzer kann so umfassend recherchieren, ohne mühsam jedes einzelne Exposé zu öffnen. Von der einzigartigen Volltextsuche auf Immowelt.de profitieren jedoch nicht nur die Suchenden. Auch die Anbieter können durch ausgewählte Schlagworte dafür sorgen, dass ihre Exposés von den Kunden noch zielgenauer gefunden werden. Die neue Volltext-Suche ist zunächst als alternative Suchmöglichkeit in einer Beta-Version verfügbar.

"Mit der neuen Volltext-Suche behauptet sich die Immowelt einmal mehr als technischer Trendsetter", betont Carsten Schlabritz, Vorstand der Immowelt AG. "Seit über 17 Jahren setzen wir technisches Know-how erfolgreich um. Durch kontinuierliche Innovationen und pfiffige Technik perfektionieren wir ständig die schnelle und effiziente Immobiliensuche."
Diese Pressemitteilung posten:

Immowelt AG

Immowelt.de ist eines der meistbesuchten Immobilienportale im Internet mit monatlich zuletzt 253 Millionen Page Impressions, 53 Millionen Exposé-Aufrufen und über 920.000 Immobilien-Angeboten im Monat. Betreiber ist die Nürnberger Immowelt AG - seit 1991 Anbieter von Software- und Internetlösungen für die Immobilienwirtschaft.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer