Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 342775

Völlig abgefahren!

Wildes Blut... so der Titel eines Buches für 2 Millionen Euro

(lifePR) (Bochum, ) Der Imblickverlag aus Bochum gibt bekannt, dass zur Zeit das erste Buchunikat gefertigt wird. Ein Roman der Schriftstellerin Charlotte Rollberg bildet den Inhalt in deutscher und englischer Sprache. Das Kunstwerk besteht aus edelsten Materialien und wird in liebevoller Handarbeit gefertigt. Der Einband des Buches besteht aus Bullendickleder und ist genäht. Das Coverbild zeigt das Porträt der Autorin im außergewöhnlichem Outfit und wurde mit der Technik der Ölmalerei vom Künstler Ralf Papenheim aufgetragen. Unter Yutube kann man das Bild bereits sehen und dem Maler bei seiner schöpferischen Tätigkeit über die Schulter schauen: http://youtu.be/bTCt5ckBqBo

Die Zweisprachigkeit des Textes lässt bereits vermuten, dass der internationale Markt als Verkaufsplattform im Fokus steht. Weite Videos der bizarren Schriftstellerin zur Textherstellung folgen.

Eckdaten des Werkes:
ISBN 978-3-941834-27-9
Format A4
Erscheinungstag 01.März 2013
Seitenzahl 950
notariell geschützt.

Mit diesem Werk setzen wir als Verlag ein Achtungszeichen im Brauchtum der Buchkultur und wünschen uns viele Nachahmer.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer