Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150488

IKK Südwest bietet Versicherten kostenfreie Gesundheitskurse

Mit der IKK Südwest fit in den Frühling

(lifePR) (Saarbrücken, ) Mit rund 30 Gesundheitskursen setzt die IKK Südwest ihr Kursangebot im April 2010 fort und bietet Versicherten und Interessenten eine umfangreiche Palette abwechslungsreicher Aktivitäten zur Förderung der eigenen Gesundheit und des Wohlbefindens.

Wenn im Frühling die Tage länger und sonniger werden, ist die Zeit gekommen, wieder mehr Bewegung in den Alltag zu bringen. Jetzt erwacht nicht nur die Natur, sondern auch der menschliche Organismus zu neuem Leben. Ein idealer Zeitpunkt, um aktiv zu werden und den Körper in Schwung zu bringen.

Die IKK Südwest bietet daher Interessierten die Möglichkeit, mit Kursen aus den Bereichen Bewegung und Entspannung ihre Fitness und Vitalität zu fördern. Das Angebot reicht von Bauch-Beine-Po, Haltungstraining an Geräten und Rückenpower über Pilates und Taiji-Qigong. Die Kurse finden im Therapiezentrum Hafenstraße in Saarbrücken statt.

"Egal, ob Sie Ihre Ausdauer stärken oder mehr Beweglichkeit und Entspannung erreichen wollen - unser neues Kursprogramm bietet zahlreiche Angebote und Anregungen sowie die passende Starthilfe in ein gesundes Frühjahr", so Frank Spaniol, Vorstand der IKK Südwest.

Die Kurse sind für die Versicherten der IKK Südwest kostenfrei. Versicherte anderer Krankenkassen entrichten eine einmalige Gebühr in Höhe von 80,- Euro. Nach Kursende erhalten sie eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei ihrer Krankenkasse.

Interessierte erhalten Informationen zu dem Kursprogramm der IKK Südwest bei Jennifer Frantz, Telefon: 06 81/9 36 96-3039 oder bei Ellen Mahler, Telefon: 06 81/9 36 96-3012. Alle Angebote können zudem unter www.ikk-suedwest.de abgerufen werden. Dort sind auch Anmeldungen für die Kurse möglich.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer