Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 347702

IDS European Drifting Championship

Europa's beste Drift-Artisten kämpfen am 12.-14. Oktober auf dem Nürburgring um dem IDS Europameister-Titel

(lifePR) (Neulußheim, ) Driften erfreut sich spätestens seit dem Film Fast & Furios "Tokyo Drift" gerade bei den jüngeren motorsportbegeisterten Fans größter Beliebtheit. Diesen Trend greift die Nürburgring Automotiv GmbH mit der Veranstaltung der IDS European Drifting Championship auf. Die IDS - International Driftsport Series ist die führende europäische Organisation des Driftsports und in diesem Jahr zum vierten Male Ausrichter der Europameisterschaft auf dem Nürburgring vom 12-14. Oktober 2012.

Aus allen wichtigen Ländern haben sich die Landesmeister angekündigt. Insgesamt finden sich 80 europäische Drifter am Nürburgring ein und werden die Herausforderung, um den Titel des besten Europäischen Drifters zu kämpfen, annehmen.

Ganz gleich welche Wetterbedingungen herrschen werden - die Drifter würden auch mit den eifeltypischen Schneekapriolen zurechtkommen - beginnt die Veranstaltung bereits am Freitag, 12. Oktober mit dem freien Training ab 8 Uhr. Am Samstag finden die Qualifyings der EM-Teilnehmer, aber auch die Finals zur IDS Street-Meisterschaft statt.

Am Samstagabend findet man sich dann im Eifelstadl zu einer extra mit Hilfe des Nürburgrings organisierten "Green Hell meets IDS" - Party ein, um sich im Driftgespräch auch international noch ein wenig austauschen zu können. Im Vorfeld wird direkt vorm Eifelstadl eine Driftshow stattfinden, um die Besucher richtig auf die Partynacht einzustellen.

Die besten 32 Fahrer werden dann am Sonntag, 14. Oktober 2012 zum Finale in Form der TwinnBattles "Mann gegen Mann" im KO-System antreten, so dass am Ende die besten zwei Fahrer im großen Finale gegeneinander antreten werden.

Spannende Wettkämpfe werden somit garantiert sein, aber auch die Möglichkeit von Drift-Taxifahrten für die Besucher der Veranstaltung ist gegeben. Interessierte Zuschauer können das Tagesticket, welches über die Website www.driftsports.de im Shop erhältlich ist, dieses an eine Drift-Taxifahrt anrechnen lassen.

Weitere Infos zur Veranstaltung wie Streckenführung und Zeitplan sind der Website http://drifting.driftsports.de/... zu entnehmen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer