Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 44565

[id] IMMOBILIEN IN DEUTSCHLAND AKTIENGESELLSCHAFT -22.05.2008

(lifePR) (BERLIN, ) Die [id] Immobilien in Deutschland Aktiengesellschaft, Berlin, hat ihren im November 2007 vom Aufsichtsrat genehmigten und für den Herbst 2008 geplanten Börsengang wie auch zahlreiche andere Gesellschaften angesichts der aktuellen Marktverhältnisse auf 2009 verschoben. Mit Finanzpartnern werden derzeit intensive Gespräche über Kooperationsmöglichkeiten geführt und die Entwicklung des Marktes hinsichtlich attraktiver, strategischer Übernahmen beobachtet.Ihre Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2007 wird die Gesellschaft nach ersten Schätzungen übertreffen. Trotz der erheblich verschlechterten Rahmenbedingungen im Zuge der Bankenkrise erwartet die [id] Aktiengesellschaft im sechsmonatigen Rumpfgeschäftsjahr 2007 einen Gewinn von mehr als 0,8 Mio. EUR. Der testierte Jahresabschluß wird Ende Juni vorliegen.

Die [id] Immobilien in Deutschland Aktiengesellschaft investiert bundesweit in Gewerbeund Wohnimmobilien. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.id-ag.com.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer