Dienstag, 29. Juli 2014


  • Pressemitteilung BoxID 209416

Ein sicheres Team: HYMER Nova mit AL-KO ATC

HYMER-Sonderaktion startet auf der CMT 2011

(lifePR) (Bad Waldsee, ) Die HYMER AG in Bad Waldsee und die AL-KO Kober AG in Kötz präsentieren zum Jahresbeginn 2011 anlässlich der CMT in Stuttgart eine Marketingaktion, um die Sicherheit beim Caravan-Gespannfahren zu erhöhen. "Zum halben Preis" rüstet HYMER alle Nova- und Nova S-Caravans mit dem erfolgreichen Antischleuder-System ATC von AL-KO aus.

Wer schon einmal kritische Fahrsituationen mit seinem Gespann erlebt hat, weiß, wie sensibel Anhänger oder Caravans bei Reise-Geschwindigkeiten reagieren und welche Gefahren drohen. Schon kleine Ausweichmanöver, Seitenwind auf Brücken oder Windböen beim Überholen von Lastkraftwagen können ein Gespann schnell ins Schlingern bringen. Dabei ist die Gefahr groß, dass sich der Caravan aufschaukelt und unkontrollierbar wird. Das inzwischen tausendfach im Alltag bewährte elektro-mechanische Antischleuder-System ATC (AL-KO TRAILER CONTROL) wirkt diesen Pendelsituationen wirksam entgegen und erhöht die Fahrsicherheit von Caravan-Gespannen deutlich.

Diese eigentlich unbezahlbare Sicherheit ist jetzt auf Wunsch bei allen HYMER Nova- und HYMER Nova S-Caravans für nur 357 Euro erhältlich - im Vergleich zum regulären Preis ein Vorteil von 358 Euro. Dazu gibt es noch einen weiteren finanziellen Anreiz. Laut AL-KO kann sich der Einbau eines ATC-Systems auch versicherungsseitig lohnen, denn einige der Versicherer geben Nachlässe auf die Vollkaskoversicherung für einen Caravan, wenn dieser mit ATC ausgerüstet ist.

Weitere Informationen zu HYMER und zur aktuellen HYMER-Produktpalette sind detailliert unter www.hymer.com aufgeführt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer