Sonntag, 11. Dezember 2016


Erfolgreich mit medizinischem Gerätetraining

Praxen decken Kosten durch neue Konzepte

(lifePR) (Freudenstadt, ) Seit Jahren kämpfen Physiotherapeuten mit stagnierenden Kassenleistungen. Um eine Praxis wirtschaftlich führen zu können bedarf es alternativer Konzepte. Medizinisches Gerätetraining bietet viele Chancen, erfolgreich zu arbeiten.

Aber wie?
Verschiedene praxisnahe Alternativen um zusätzlich Geld zu verdienen, zeigt die Firma HUR auf ihren Infotagen. Vorgestellt werden individuell angepasste Geschäftsmodelle und zielgruppengerechte Vermarktungs-möglichkeiten eines Trainingsbereichs.

Termine: 9.9. Rödental, 17.10. Mosbach
Weitere Infos und Anmeldung unter: www.hur-deutschland.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

HUR Deutschland GmbH

Das finnische Unternehmen Ab HUR Oy ist der führenden Hersteller pneumatischer Fitness- und Trainingsgeräte weltweit.

HUR wurde 1989 an der Technischen Universität Helsinki gegründet. Die mit Druckluft agierenden Geräteserien sind das Ergebnis einer über 25-jährigen, wissenschaftlich fundierten Produktentwicklung. In die Erkenntnisse fließt die Zusammenarbeit führender Fachexperten aus dem Bereich Physiologie und Biomechanik an verschiedenen Universitäten der Welt ein.

Im deutschsprachigen Raum bietet die Firma HUR Deutschland GmbH seinen Kunden individuelle Gerätelösungen. Egal ob Fitness-Studio, Physiotherapie oder Reha-Bereich: Mit HUR-Trainingsgeräten wird Menschen aller Altersgruppen ein modernes, zuverlässiges und gesundheitsorientiertes Training ermöglicht.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer