Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 45876

INSTYLE mit Kino-Werbung zu „Sex and the City“

Die bundesweite Kampagne in deutschen Filmtheatern startet am 29. Mai 2008 und wird von Online-, Funk- und Townwall-Werbung sowie City Light Plakaten begleitet

(lifePR) (München, ) INSTYLE startet heute (29.5.2008) eine bundesweite Kino-Kampagne. In über 300 deutschen Filmtheatern wird im Umfeld von "Sex and the City" zwei Wochen lang ein eigens produzierter Spot gezeigt, der die aktuelle Ausgabe von INSTYLE bewirbt. Titelstory der Juni -Ausgabe des Fashion-Magazins ist ein Interview mit Sarah Jessica Parker, in dem der "Sex and the City"-Star über Mode, Männer und ihr Multimillionen-Dollar-Imperium erzählt. Zudem ergänzen City Light Plakate in zahlreichen Lichtspielhäusern die Aktion.

"Mit dieser Maßnahme wollen wir die fashion-affinen Kinobesucherinnen auf die aktuelle Ausgabe von INSTYLE aufmerksam machen, das wie kein anderes Magazin in Deutschland den Stil der Stars beschreibt" , erklärt Peter Levetzow, Geschäftsführer der Burda People Group. Begleitet wird die Kampagne von Online-Werbung sowie Radio-Spots. Außerdem wird auf zahlreichen Townwalls in Großstädten (unter anderem München, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf und Köln) ein Motiv aus der aktuellen Printkampagne gezeigt.

Hintergrundinformation:

INSTYLE erzielt mit ihrem international erfolgreichen Konzept immer wieder neue Auflagenrekorde und hat sich so an die Spitze des Markts der hochpreisigen Frauenzeitschriften in Deutschland gesetzt. Das junge Fashionmagazin INSTYLE erreicht laut der aktuellen MA 2008 I 960.000 Leser.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer