Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67548

Mainz Hotel Schottenhof gilt für Geschäft- und Städtereisende als hervorragende Wahl mit besonderem Preis-Leistungsverhältnis

Im Cafe Zephir, dem öffentlichen Cafe des Hotels treffen sich Besucher von nah und fern.

(lifePR) (Mainz, ) Durch intensive Bemühungen ist es dem Hotel Schottenhof und dem Cafe Zephir über die Jahre gelungen ein einzigartiges Ambiente und Flair zu schaffen. "Unser Konzept beweist, dass auch kleine Hotels mit nur 40 Betten im Herzen von Mainz erfolgreich sein können", freut sich Karl-Edmund Dehos, Geschäftsführer im Hotel/Café/Restaurant Schottenhof. Gemütliche, gleichzeitig zweckmäßige Zimmer und ein Cafe für Hotelgäste sowie Mainzer lautet das Erfolgsrezept des Hotel Schottenhof. Im Lauf der Zeit entwickelte sich das zum Hotel gehörende Cafe Zephir zu einem beliebten Treffpunkt für Studenten und Geschäftsleute. "Manche unserer Kunden nutzen das ruhige Ambiente des Zephir beinahe regelmäßig für geschäftliche Besprechungen", so Dehos. Um den (Stamm)gästen das Verweilen so angenehm wie möglich zu gestalten, hat das Cafe Zephir schon vor Jahren einen eigenen Nichtraucherbereich eingerichtet.

Frühstück mit Blick ins Grüne im Zentrum von Mainz

Der Standort des Hotels ermöglicht in die pulsierende Stadt Mainz einzutauchen und gleichzeitig mit Blick ins Grüne zu frühstücken. Neben der verkehrstechnisch günstigen Lage im Zentrum von Mainz wohnen die Besuchter des Schottenhofs angenehm und ruhig. "Unsere Gäste können in wenigen Minuten die Altstadt von Mainz mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Rheingold Halle, dem Gutenbergmuseum oder dem Römisch-Germanischen Zentralmuseum besuchen", so Dehos. Das Congress Zentrum Mainz ist ebenfalls innerhalb kürzester Zeit erreichbar und zur Messestadt Frankfurt am Rhein benötigt man nur eine halbe Stunde.

Rosehr: Portal www.rosehr.info
Rosehr: Hintergrund http://www.rosehr.net/...
Rosehr: News http://www.rosehr.net/...
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer