Freitag, 31. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 288242

Honda CB1000R und Hornet jetzt in Trendfarbe

Naked Bikes im neuen Look

(lifePR) (Offenbach, ) Atemberaubende Beschleunigung, leichtes Handling, Adrenalinstöße schon beim kleinsten Dreh aus dem Handgelenk - die CB1000R packt Supersportleistung der Literklasse in eine kompakte und muskulöse Form.

2012 kommt das Naked Bike im neuen Look: Mat Cynos Grey Metallic - Mattgrau, Felgen und Gabel in Gold, ebenso die Graphics an Tank und Heck. Diese Kombination aus Coolness und futuristischen Hightech-Details verleiht der CB1000R die Eleganz einer Raubkatze. Das Designbike mit 125 PS hat, wie alle neuen Honda Motorräder > 125 cm³, serienmäßig Combined ABS und kostet 11.655 Euro inklusive Nebenkosten (UVP: 11.390 Euro*). Neben Mattgrau gibt es das Naked Bike auch in Pearl Cool White (Weiß) und Tricolor (Weiß, Rot, Blau).

Den gleichen Look hat dieses Jahr auch die Honda Hornet: Sportliche Fahrleistungen, messerscharfes Handling, stylisher Auftritt - ab 2012 ebenfalls in Mat Cynos Grey Metallic. Was wie ein Custombike anmutet, ist serienmäßig. Mit 102 PS und Combined ABS kostet die Hornet 8855 Euro inklusive Nebenkosten (UVP: 8590 Euro*). Neben Mattgrau gibt es die Maschine auch in Pearl Cool White (Weiß) und Pearl Pacific Blue (Blau)

Für beide Motorräder - CB1000R und Hornet - bietet Honda umfangreiches Design-Zubehör an.

Weitere Informationen im Internet unter www.honda.de sowie bei allen Honda Motorrad Vertragshändlern.

* Unverbindliche Preisempfehlung der Honda Deutschland GmbH inkl. der gesetzlichen MwSt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer