Dienstag, 06. Dezember 2016


Jahresausstellung und Sommerfest der School of Architecture an der Hochschule Bremen im Postamt 5

Einladung an die Medien zum Presserundgang: 25. August 2012, 16 Uhr

(lifePR) (Bremen, ) Die School of Architecture Bremen an der Hochschule Bremen präsentiert auch in diesem Sommer wieder am Ende der Prüfungswoche die besten Arbeiten ihrer Studierenden und gibt Einblick in die neuen Räumlichkeiten. Die Ausstellung findet vom 26. August bis 2. September 2012 erstmals im Postamt 5 neben dem Hauptbahnhof statt. Dort hat die School of Architecture Bremen ihre vorübergehende Unterkunft gefunden, während das AB-Gebäude auf dem Hochschulcampus in der Neustadt umgebaut wird.

Im Postamt 5 arbeiten die Studierenden in großen Jahrgangsateliers mit Blick auf den Bahnbetrieb; die Ateliers sind zur Sommerausstellung alle geöffnet. Die von Studierenden selbst entworfene "Recycle-Bar" führt direkt auf Gleis 1, Südseite. Alles in Allem ein ungewöhnliches, kreatives Ambiente.

In der Ausstellung werden auf den geräumigen Fluren die Bachelor- und Master-Theses vorgestellt, in den offenen Ateliers werden herausragende Studienarbeiten aus allen Semestergruppen gezeigt, die im Laufe eines Studienjahres entstanden sind.

Während sich die Studierenden für die Masterarbeiten ein freies Thema wählen - das Spektrum reicht von der Helsinki Central Library bis zu Microhouses - befassten sich alle Bachelorarbeiten mit einem 3.000 qm großen Grundstück in der Altstadt von Celle.

In diesen Arbeiten zeigen die Studierenden des 6. Semesters den baulichen Umgang mit bestehenden Stadtstrukturen, die durch innerstädtisches Wohnen und Einzelhandelsflächen ergänzt werden.

Das weitere Programm:

17 Uhr:

- Bekanntgabe der Studienpreise der School of Architecture Bremen durch die Jury
- Verleihung der Urkunden für die bestandenen Abschlussarbeiten
- Eröffnung der Ausstellung 18 Uhr:
- Beginn des Sommerfestes

Die Ausstellung ist vom 26. August bis 2. September 2012 jeweils von 10 bis 18 Uhr zu sehen.

Hinweise an die Redaktionen:

Die Damen und Herren der Medien sind sehr herzlich zum Presserundgang durch die Ausstellung in den neuen Räumen eingeladen; mit Bekanntgabe der PreisträgerInnen: Samstag, 25. August 2012, 16 Uhr, Postamt 5 am Bahnhofsplatz 21, 28195 Bremen (Eingang links neben dem Postamt)

Die Hochschule Bremen würde sich über einen Terminhinweis in den Medien auf die Jahresausstellung der School of Architecture Bremen freuen: 26. August bis 2. September, jeweils 10 bis 18 Uhr.

Ansprechpartnerin für Presseinformationen: in der Zeit vom 20. - 25.08.2012, zwischen 9 und 19 Uhr: Prof. Ulrike Mansfeld, 0172/ 8000 371 (Telefonnummer bitte nicht veröffentlichen).
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer