Dienstag, 06. Dezember 2016


Erfolgreich gestartet: Dualer Studiengang Betriebswirtschaft B.A. an der Hochschule Bremen

Weitere nanhafte Unternehmen als Partner hinzugewonnen

(lifePR) (Bremen, ) Pünktlich zu Weihnachten 2009 ist der Theorieteil des ersten Semesters der ersten Studierenden dieses Studienganges bereits erfolgreich beendet. Dozenten und Studierende sind begeistert voneinander, und die erzielten Leistungen sehr gut.

Der neue Duale Studiengang Betriebswirtschaft der Hochschule Bremen bietet die Möglichkeit zu einer Doppelqualifikation, indem ein vollwertiges Betriebswirtschaftsstudium mit einer betrieblichen Ausbildung verzahnt wird. Die sieben Studienhalbjahre werden dabei etwa gleichgewichtig in Theorie- und Praxisphasen aufgeteilt. Bei ausgezeichneten Studienbedingungen schließt das Studium mit dem akademischen Titel "Bachelor of Arts" ab. Das Angebot richtet sich an besonders leistungsfähige und -willige junge Menschen.

Neben einem gründlichen Fach- und Methodenwissen werden auch Schlüsselqualifikationen und -kompetenzen erworben. Im 6. und 7. Semester spezialisieren sich die Studierenden in zwei aus acht wählbaren Bereichen. Jeder Studienschwerpunkt umfasst hierbei insgesamt 900 Std., von denen 300 Std. in Präsenz-Lehrveranstaltungen absolviert werden.

Als Partnerunternehmen konnten bereits viele namhafte Unternehmen gewonnen werden, jüngst sind hinzu gekommen: Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG, Beluga Shipping GmbH und InBev Deutschland.

Mehr Informationen und Kontakt unter: www.dsbw.hs-bremen.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer