Mittwoch, 07. Dezember 2016


"Certificate in Management": An der Hochschule Bremen neben dem Beruf General Management studieren

Info-Abend am Dienstag, 15. Dezember 2009, um 18 Uhr

(lifePR) (Bremen, ) Im Sommersemester 2010 bietet die Hochschule Bremen erneut eine kompakte Einführung in die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Themen­felder für Interessierte aus den Bereichen Ingenieurwissenschaft, Informatik, Elektrotechnik, Gesundheitswesen oder Naturwissenschaften: Das berufsbegleitende Weiterbildungsstudium "Certificate in Management" vermittelt in einem Jahr grundlegende Fertigkeiten und BWL-Kenntnisse, die für funktionsübergreifende Management­aufgaben unverzichtbar sind. Die insgesamt 300 Präsenzstunden finden einmal wöchentlich abends und an ca. jedem zweiten Wochenende statt. Die Hochschule Bremen bietet am Dienstag, dem 15. Dezember, 18 Uhr, in der Süderstraße 2 (International Graduate Center) Interessierten die Möglichkeit, sich über das Angebot zu informieren.

Die Teilnahme an dem Weiterbildungsstudium ist mit oder ohne ersten Hochschulabschluss möglich. Berufserfahrung ist erwünscht; gute Englischkenntnisse sind vorteil­haft. Die Studienmotivation ist unterschiedlich: Einige wollen sich einen kompakten Überblick über die aktuellen betriebswirtschaftlichen Hand­lungsfelder verschaffen, andere befinden sich bereits in Managementpositionen und wollen ihre Entscheidungen auf eine fundierte Grundlage stellen.

Wer aktuell an bestimmten Themengebieten interessiert ist, kann aus den fünf Modulen eine Auswahl treffen und diese einzeln buchen.

Managementkompetenzen gewinnen in vielen Berufsfeldern an Bedeutung für den kompetenten Umgang mit betrieblichen und überbetrieblichen Strukturen und Prozessen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer