Freitag, 09. Dezember 2016


Absolventin des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft gründet Reiseunternehmen in Australien

(lifePR) (Bremen, ) Lisa Vogt studierte Angewandte Freizeitwissenschaft an der Hochschule Bremen und absolvierte ihr Auslandssemester in Lismore, an der Ostküste Australiens. Nachdem sie ihren Aufenthalt mit zwei Praktika verlängert hatte, stand für Lisa Vogt fest, dass sie den einzigartigen australischen Lebensstil nicht mehr missen möchte: "Ich habe mich in Land und Leute verliebt und wollte meinen Traum der Selbstständigkeit hier verwirklichen". Gesagt - getan: Vor eineinhalb Jahren gründete sie "TQ Tours Australia", ein Reiseunternehmen, das sich hauptsächlich auf junge Reisende und Familien spezialisiert hat.

Die Jungunternehmerin ist viel beschäftigt. Sie ist zuständig für Marketing, Buchführung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Organisation und Durchführung der Touren selbst. "In meinem Beruf kommen alle Kompetenzen zum Ausdruck, die ich durch mein ISAF Studium und die dazugehörigen Praktika entwickelt habe," so die 28-Jährige.

Die Highlights in ihrem Job sind die Durchführung der Rundreisen, auf denen sie rund um die Uhr Kontakt zu ihren Gästen hat. Mittlerweile arbeitet TQ Tours Australia mit bekannten deutschen Reiseveranstaltern wie Ruf Jugendreisen oder Travel To Nature zusammen und ermöglichte im letzten Sommer fast 60 deutschen Schülern, die Highlights Australiens zu entdecken. TQ Tours Australia ist stolz darauf, Australiens einziges Reiseunternehmen zu sein, das betreute Jugendreisen durchführt. Der Unternehmerin ist es wichtig, dass alle von TQ Tours Australia angebotenen Reisen eine nachhaltige Wirkung auf ihre Gäste haben: Englisch Sprachkurse, Australian Workshops, Unternehmungen mit den Einheimischen oder Universitäts- und Schulbesuche sind nur einige Beispiele für Aktivitäten, an die sich die Teilnehmer auch noch lange nach der Reise erinnern.

Für die Zukunft ist geplant, Australientouren über das ganze Jahr verteilt anzubieten. Die Hauptzielgruppe des Unternehmens sollen Schulabgänger sein, die nach Beendigung der Schule und Beginn ihrer Ausbildung etwas Außergewöhnliches erleben wollen. Weiter ist geplant, das internationale Marketing zu erweitern und in der Zukunft mit Reiseagenturen in Skandinavien, den Niederlande, UK und Brasilien zusammenzuarbeiten.

Interessenten für eine Zusammenarbeit oder Praktika können sich direkt an Lisa Vogt wenden: info@tqtours-australia.com. Weitere Informationen gibt es auf: www.tqtours-australia.com.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer