Samstag, 03. Dezember 2016


Handball-Bundesliga: Spielplan der Saison 2015 / 2016 steht - der HC Erlangen startet in Neuhausen

(lifePR) (Erlangen, ) Die Handball- Bundesliga (HBL) hat am heutigen Dienstag den Spielplan für die Saison 2015/16 bekanntgegeben. Insgesamt werden 21 Mannschaften in der 2. Handball-Bundesliga auf Punkte- und Tore-Jagd gehen und in 420 Spielen die Auf - und Absteiger ermitteln. Der HC Erlangen startet am 22. August in die kommende Spielzeit und ist am ersten Spieltag beim TV 1893 Neuhausen in Baden-Württemberg zu Gast.

Erstes Heimspiel des HC Erlangen am 26. August

Das erste Heimspiel des mittelfränkischen Bundesligisten findet am 26. August um 19 Uhr in der Arena Nürnberger Versicherung gegen den Ex-Meister HC Empor Rostock statt. Die darauffolgenden zwei Heimspiele bestreitet der HCE gegen Ligakonkurrenten aus der letztjährigen DKB Handball-Bundesliga. Dann sind die TSG Lu-Friesenheim und die SG BBM Bietigheim zu Gast in der ARENA.

20 Spiele in Arena Nürnberger Versicherung

Der HC Erlangen wird auch in dieser Saison seine Heimspiele in der Arena Nürnberger Versicherung austragen. Noch haben die Handball-Begeisterten die Möglichkeit, sich alle Spiele in Form einer Dauerkarte zu sichern. "Die Planungssicherheit war für viele unserer Fans in der Entscheidungsfindung sich eine Dauerkarte zu kaufen mit Sicherheit wichtig! Wir haben gemeinsam mit der HBL und der Arena Nürnberger Versicherung einen sehr attraktiven Spielplan erarbeitet, der es allen möglich macht unsere Spiele zu besuchen", sagt Stefan Adam, Geschäftsführer des HC Erlangen. Neben dem erheblichen Preisvorteil, den die Dauerkarte gegenüber dem Kauf von Einzeltickets hat, haben die Besitzer eines solchen Saison-Tickets weitere Vorzüge. Zum einen können sie von einem Vorkaufsrecht auf die Heimspiele im DHB-Vereinspokal Gebrauch machen, zum anderen werden Dauerkarten-Besitzer in einem speziellen Newsletter über alle Sonderaktionen des HC Erlangen informiert. Neun Mal werden die Erlanger bis zum Saisonende an einem Samstagabend seine Gäste in der Noris begrüßen, drei Mal an einem Sonntag und vier Mal an einem Freitag. Lediglich vier Spiele absolviert die Mannschaft von Cheftrainer Robert Andersson unter der Woche.

Heimspiel-Termine: http://www.hc-erlangen.de/...

hl-studios: offizieller Medienpartner des HC Erlangen

Sport begeistert die Menschen und bringt sie emotional zusammen. hl-studios unterstützt seit Jahren den Erlanger Handballsport mit großer Leidenschaft und Freude sowie ehrenamtlich mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Darüber hinaus ist hl-studios die berufliche Heimat von Bastian Krämer und der Spielerpartner und Förderer von Jugendnationalspieler Kevin Herbst.
Diese Pressemitteilung posten:

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

hl-studios im Herzen der Metropolregion Nürnberg: Die http://www.hl-studios.de/ ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Rund 90 Mitarbeiter engagieren sich seit über zwanzig Jahren in Erlangen und Berlin für Markt- und Innovationsführer der Industrie. Das Portfolio reicht von Strategie und Konzeption über 3D/CGI-Animationen, Print, Film, Foto, Public Relations, Interactive online und offline, Apps, Touch-Applikationen, Messen und Events bis hin zur Markenführung.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer