Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 344387

hella und Freezers gehen gemeinsam in die zehnte Saison

(lifePR) (Hamburg, ) Die Hansa Mineralbrunnen GmbH bleibt Partner der Hamburg Freezers. Der Getränkehersteller kooperiert bereits seit der Premierensaison 2002 mit dem DEL-Klub und verlängerte seine Partnerschaft nun um zwei weitere Spielzeiten.

Die Hansa Mineralbrunnen GmbH ist in den DEL-Saisons 2012/2013 sowie 2013/2014 mit ihrer beliebten Marke hella auf einer 6m-Regionalbande und den Trinkflaschen der Spieler präsent. Zudem erhält der Getränkepartner verschiedene Hospitality-Leistungen und ist bei einem Heimspiel „Sponsor of the day“. Auch der Nachwuchs der Freezers erfährt in der kommenden Spielzeit Unterstützung: hella erhält eine Trikotpräsenz auf den Heim- und Auswärtstrikots der Young Freezers.

„Wir freuen uns, auch in Zukunft auf die Zusammenarbeit mit hella bauen zu können“, äußerte sich Michael Pfad, Geschäftsführer der Hamburg Freezers. „Diese Verbindung besteht nun schon seit zehn Jahren. hella ist in dieser Zeit immer ein ausgezeichneter Partner gewesen und ein fester Bestandteil der Freezers-Familie geworden. Besonders hervorheben möchte ich die Unterstützung unserer Nachwuchsabteilung. Das Engagement von hella zeigt, dass wir uns auch in diesem wichtigen Bereich stetig weiterentwickeln.“

„Wir sind gespannt auf dynamische und begeisternde Partien der Freezers“, so Nicole Freudenberger, Marketingleiterin der Hansa Mineralbrunnen GmbH. „Mit unseren erfrischenden Produkten möchten wir unseren Teil zu einer erfolgreichen Spielzeit beitragen!“

Über hella mineralbrunnen

Die beliebte Marke der Hansa Mineralbrunnen GmbH sorgt seit über 50 Jahren für abwechslungsreiche Erfrischung. Dank der harmonisch ausgewogenen Mineralisierung ist natürliches hella der ideale Durstlöscher für jeden Tag. Neben Mineralwasserprodukten bietet hella eine große Auswahl an weiteren Erfrischungen wie Fruchtschorlen, hella aktiv, hella tee+ oder fruchtige Wässer wie hella Kirsche.
hella erfrischt seit 2002 als Getränkepartner die Hamburg Freezers und ist darüber hinaus in Norddeutschland als Sponsor im Bereich Handball und Laufsport aktiv. Mehr zur vielseitigen hella Frische unter www.hella-mineralbrunnen.de und auf der hella Facebook-Seite unter http://www.facebook.com/....

Rinke nach Bremerhaven


Freezers-Stürmer Ralf Rinke wird in den kommenden zwei Wochen für die Fischtown Pinguins auf Torejagd gehen und mit dem Zweitligisten trainieren. Der 19-jährige Linksschütze ist bereits nach Bremerhaven gereist und wird am Abend beim SWB-Energie-Cup erstmals für die Pinguins auflaufen.

„Wir wollen sehen, wie sich Ralf bei einem Zweitligisten schlägt und ihm mehr Spielpraxis verschaffen“, so Stéphane Richer, Sportdirektor der Hamburg Freezers. „In 14 Tagen werden wir dann entscheiden, ob Ralf zurückkehrt oder eine Saison bei den Pinguins verbringt, was seiner Entwicklung sicherlich guttun würde.“
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer