Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65573

Interview mit Rainer Hillebrand von der Otto Group in der aktuellen acquisa-Ausgabe

(lifePR) (Freiburg, ) Rainer Hillebrand, stellvertretender Vorstandschef der Otto Group, sieht gute Zukunftschancen für den Versandhandel. "Der Anteil des Distanzhandels am gesamten Einzelhandelsvolumen wird auch in Deutschland weiter steigen - maßgeblich getrieben durch das sehr stark wachsende Online-Geschäft", sagt Rainer Hillebrand acquisa, dem Magazin für Marketing und Vertrieb aus dem Rudolf Haufe Verlag. Nach einem schwachen Jahr 2007 für den Einzel- und den Distanzhandel sieht Hillebrand, der auch Sprecher der Einzelgesellschaft für Marketing, Vertrieb und E-Commerce ist, für 2008 ein schwaches Umsatzplus. Die Marke Otto werde derzeit verstärkt in Russland und weiteren Wachstumsregionen in Mittel- und Osteuropa aufgebaut.

Das ganze Interview mit Rainer Hillebrand lesen Interessierte in der aktuellen Ausgabe von acquisa. Im Rahmen der Titelgeschichte zum Thema Versandhandel werden die derzeitigen Trends im digitalen Marketing unter die Lupe genommen. Das Heft ist am Kiosk an Bahnhöfen und Flughäfen erhältlich. Acquisa-Abonnenten können den Artikel auch online einsehen.

Weitere Informationen unter http://www.acquisa.de
Diese Pressemitteilung posten:

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG - Ein Unternehmen der Haufe Gruppe

redmark/WRS Verlag Wirtschaft, Recht und Steuern GmbH & Co KG. Ein Unternehmen der Haufe Mediengruppe.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer