Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66514

Ein Plädoyer für mehr reale Lebendigkeit und Lebensqualität

(lifePR) (Freiburg, ) Ausstrahlung, Aura, Anziehungskraft - wie man es auch nennen mag, es ist dieses innere Strahlen, das uns bei manchen Menschen so in den Bann zieht. Diese geradezu greifbare Präsenz. Auch ohne Modelmaße. Auch wenn so mancher Coach oder Ratgeber das Gegenteil behaupten mag, antrainieren kann ich mir eine solche Ausstrahlung nicht. Das ist aber auch nicht nötig. Ich muss nicht besser werden, mehr trainieren oder fleißiger sein, um etwas auszustrahlen. Ich muss innerlich im Gleichgewicht sein, um natürlich und souverän auf andere zu wirken. Wie das geht? Mit einfachen Übungen, die ich schnell und umkompliziert in den Alltag einbauen kann. Welche Übungen das sind und was Ausstrahlung nun genau ausmacht, beschreibt Michael Reiter in seinem TaschenGuide "Ihre Ausstrahlung", der gerade bei Haufe in der vierten Auflage erschienen ist.

Kennen Sie das? Sie sind auf einer Party und die ganze Zeit werden Sie von einem jungen Mann beobachtet. Nicht gerade ein Adonis und auf keinen Fall Ihr Typ. Nach einer Weile fasst sich der junge Mann ein Herz, kommt zu Ihnen und spricht Sie an. Und schon nach den ersten Sätzen sind Sie von diesem Menschen fasziniert. Hypnose? Magie? Zu viel Alkohol? Keineswegs, dieser Mensch hat einfach eine ganz besondere Ausstrahlung. Sicher, er hat eine ruhige, angenehme Stimme, einen offenen und freundlichen Gesichtsausdruck und eine entspannte Körperhaltung. Doch das Geheimnis liegt woanders. Menschen mit Ausstrahlung ruhen in sich, sind mit sich im Reinen und haben ihre innere Mitte gefunden. Ihre Worte und ihre Körpersprache stimmen überein, sie wirken selbst in Stresssituationen wach und klar.

In der vierten Auflage seines Ratgebers legt der Autor sein besonderes Augenmerk auf die Frage, ob man Ausstrahlung lernen kann. Seine Antwort: Nein. Weder antrainieren noch lernen. Aber: jeder Mensch kann dem natürlichen Entstehen seines ganz individuellen Strahlens mit einfachen Mitteln im Alltag den Boden bereiten und damit ganz automatisch ohne weiteres Zutun oder künstliches Forcieren einen starken und bleibenden Eindruck bei seinem Gegenüber hinterlassen.

Und das ganz ohne Leistungsdruck, langwieriges Training oder abgehobene Glaubenssätze. Mit verschiedenen Übungen, die nicht mehr als ein paar Minuten am Tag in Anspruch nehmen, kann man das Wachstum authentischer und ungetrübter Selbstwahrnehmung über den eigenen Körper und die Stimme anregen. Und nicht nur das: ganz nebenbei wird Ihr Herz-Kreislauf-System und Nervenkostüm gestärkt und Ihr Menschsein insgesamt stimmiger.

Die zentrale Aussage lautet: Ein Mensch strahlt dann am stärksten, wenn er echt ist. Fachkompetenz kann antrainiert werden, intuitive und menschliche Kompetenz dagegen nicht. Versucht man es trotzdem, wirkt man sofort künstlich und verbogen, und vergisst, dass seine wahren Absichten, Interessen, Ängste oder Unsicherheiten immer den Schein gekünstelter Ausstrahlung dominieren.

Der TaschenGuide "Ihre Ausstrahlung" ist kein Trainingsbuch. Es ist vielmehr eine "Alltagsbibel" für das spielerische Gewinnen von einem Mehr an realer - weil körperlich fühlbar - innerer Freiheit, natürlicher Souveränität und Lebensgefühl.

Der Autor, Michael Reiter, diplomierter Kulturmanager und Musikpädagoge, hat Anfang der neunziger Jahre ACT (Authentic Competence Training) entwickelt. Basis dafür war seine jahrelange Bühnen- und Berufserfahrung als Künstler, Moderator, selbstständiger Unternehmer, Unternehmensberater und Coach. Er bietet seine Beratungen, Trainings, Seminare und Workshops für Einzelpersonen, Paare, Gruppen und Firmen an. Er gilt seit langem als Experte für authentische Entwicklung von Menschen und Organisationen.

Der TaschenGuide "Ihre Ausstrahlung" ist im Buchhandel oder im Haufe-Shop unter http://www.haufe.de erhältlich.

"Ihre Ausstrahlung"
Michael Reiter
4., aktualisierte Auflage 2008, Broschur, 128 Seiten 6,90 Euro
Rudolf Haufe Verlag, Niederlassung Planegg/München.
ISBN 978-3-448-09285-1
Bestell-Nr. 00731-0004
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer