Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 43765

Mainz bleibt Mainz!

Beim Harley Festival Mainz bildete die sympathische Metropole die perfekte Kulisse für rund 90.000 Harley-Davidson Fans

(lifePR) (Mörfelden, ) Strahlender Sonnenschein und angenehme Mittelmeer-Temperaturen - Hoch Marco leistete auch am Pfingstwochenende ganze Arbeit in den Flussebenen des Rheins, auf den gewundenen Straßen des Taunus und Hunsrück und im Mainzer Becken. Wer zu Hause blieb, war selber schuld. Das dachten sich auch die rund 90.000 Besucher, die Action und Fun beim dritten Harley Festival Mainz genossen. Vom 9. bis 12. Mai stand die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Kopf. Rund um den Zollhafen donnerten V2- und V8-Motoren, und auf dem Eventgelände unmittelbar am Rhein steppte der Bär. Auf rund 5.000 Motorrädern waren Besucher von überall her nach Mainz gekommen. Und die Mainzer - jung und alt - pilgerten zum Hafen. Hier standen Kids mit großen Augen vor den heißen Öfen made in USA, dort starteten gutgelaunte Familienväter und Mütter zu einer der kostenlosen und unverbindlichen Probefahrten. Laien staunten und Fachleute wunderten sich, als die schönsten unter den schönen Bikes zum ultimativen Contest antraten: Tatsächlich gleicht keine Harley der anderen!

Und die Biker? Sie hatten jede Menge Spaß beim Showflanieren auf der Mainstreet, bei Ausfahrten in die Umgegend, beim Benzinreden mit Gleichgesinnten und beim Einkauf auf der Händlermeile. Schon Nachmittags traf man sich vor der Showbühne, auf der nicht weniger als 14 Livebands alles gaben, und drei Mal täglich genoss man die heftigen Adrenalinstöße, verursacht von der spektakulären Motorradstuntshow und den Vorführungen der faszinierenden V-Twin- und düsengetriebenen Zweirad-Dragster.

Mit einer großen Parade am Samstag Mittag erwiesen die Motorradfahrer ihren begeisterten Gastgebern die Referenz. Mehr als 2.400 Maschinen verwandelten die 60 Kilometer lange Route quer durch Mainz und etliche angrenzende Ortschaften in einen Catwalk für rollende Kunstwerke aus Stahl und Chrom.

Fazit: ein rundum gelungenes Wochenende in einem geradezu perfekten Ambiente aus altehrwürdigen Lagerhallen, wuchtigen Lastenkränen und bunten Containern.

Den Harley-Davidson Pressebereich finden Sie im Internet unter www.H-Dmedia.com
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer