Mittwoch, 28. September 2016


Silberne Ehrennadel für Helmut Stadter

Kammerpräsident Tschischka würdigt 15 Jahre Ehrenamt im Handwerk

(lifePR) (Mannheim, ) Wenn eine neue Vollversammlung, das "Parlament des Handwerks" der Region - nach der Handwerksordnung das wichtigste Organ - zusammentritt, dann kommen neue Gesichter zusammen, was zwangsläufig bedeutet, dass auch andere Menschen das Gremium verlassen.

Diesen Ausgeschiedenen Dank zu sagen war Präsidium und Vorstand wichtig genug. Zu ihnen gehörte auch Helmut Stadt aus Mannheim, dem Kammerpräsident Walter Tschischka die Silberne Ehrennadel der Kammer überreichte.

Über 15 Jahre hinweg war Maurerpolier Helmut Stadt Mitglied in der Vollversammlung der Handwerkskammer und hat sich so den Meinungsbildungsprozess im Handwerk der Region eingebracht. Auf Seiten der Gesellen war er mit seiner langjährigen Erfahrung eine große Stütze bei der Bewältigung der Herausforderungen, die sich den Vertretern des Handwerks der Region stellte.

Seit 1999 arbeitete Helmut Stadter darüber hinaus im Rechnungsprüfungsausschuss der Vollversammlung, wo er sich mit großem Engagement einbringen konnte.

Mit Ausscheiden aus der Vollversammlung verlieh ihm der Vorstand der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald die Silberne Ehrennadel. Bei der Überreichung der Urkunde dankte Kammerpräsident Tschischka für das langjährige ehrenamtliche Wirken und seinen aktiven Beitrag im Rahmen der Vollversammlung.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer