Samstag, 03. Dezember 2016


Imagekampagne Handwerk

(lifePR) (Mannheim, ) Ein pfiffiger Claim, freche Sprüche und ungewöhnliche Anzeigenmotive - das deutsche Handwerk will sich mit einer Imagekampagne neu positionieren. Im Fernsehen, Internet, Kino, auf Plakaten und mit Anzeigen werden Vielfalt und Bedeutung der handwerklichen Berufe für unser Alltagsleben in noch nie da gewesener Weise dargestellt. Den Startschuss für die Region Rhein-Neckar-Odenwald gibt die Handwerkskammer am 14. Januar 2010.

Über die Hintergründe und Ziele der Kampagne und der Ausstellung wollen wir Sie informieren. Erleben Sie auch die Uraufführung des TV-Spots. Hierzu lade ich Sie gerne zu einer Pressekonferenz ein.

Termin: Donnerstag, 14. Januar 2010, 11:00 Uhr

Ort: Vorstandszimmer 1.01
im Haus der Handwerkskammer in B 1,1-2,
68159 Mannheim.

Ihre Gesprächspartner werden sein:

Dipl.-Ing. Walter Tschischka, Präsident;
Alois Jöst, Maler- und Lackierermeister, Vizepräsident (Arbeitgeber);
Martin Sättele, Elektroinstallateurmeister, Vizepäsident (Arbeitnehmer);
Dieter Müller, Hauptgeschäftsführer.

Im Anschluss ist ein "Get together" im Großen Saal der Handwerkskammer vorgesehen - hier erwarten Sie die Vertreter des Handwerks der Region zu einem gemeinsamen Gespräch und zum Gedankenaustausch. Für eine kleine Stärkung ist gesorgt.

Parkmöglichkeiten bestehen in der Tiefgarage des Stadthauses in N1.

Bitte geben Sie mir mit beiliegendem Rückantwortfax Bescheid, ob Sie dabei sein können. Gerne auch per E-Mal an: oser@hwk-mannheim.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer