Samstag, 03. Dezember 2016


Handwerkszahl der Woche: 40.415.000 Haushalte in Deutschland können sich beim Thema Einrichten voll und ganz auf das Handwerk verlassen.

(lifePR) (Mannheim, ) Hätten Sie gewusst, wie viel Handwerk in Ihrem Alltag steckt? Beeindruckende Handwerkszahlen machen es deutlich: Ohne das Handwerk geht es einfach nicht. Jede Woche beweist eine neue "Zahl der Woche" was für eine große Nummer das Handwerk ist.

Erläuterung der Zahl der Woche:

Schöner Wohnen dank Handwerk! Über 40 Millionen Haushalte in Deutschland setzen bei ihren Einrichtungen auch auf das Handwerk. Von Tischlern, die handgefertigte Designer-Möbel anfertigen bis zu Parkett- Legern, die edles Holz in sämtlichen Mustern verlegen. Dazu garantieren Maler und Lackierer sowie Raumausstatter, dass die eigenen vier Wände in prächtigen Farben und Designs glänzen. Das handwerkliche Know-how rund ums Wohnen und Schenken kann ab 24. August auch auf der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt am Main entdeckt werden.

In der Region Rhein-Neckar-Odenwald ermöglichen 455 Tischler-, 484 Maler und Lackierer-, 475 Raumausstatter- und 58 Parkettleger-Betriebe Wohlfühlatmosphäre in den Haushalten.

Hintergrund:

Das Handwerk ist einer der größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland, an dem im Alltag niemand vorbei kommt. Seit Anfang 2011 wird im Rahmen der Imagekampagne des deutschen Handwerks auf der Kampagnenwebsite www.handwerk.de eine "Zahl der Woche" veröffentlicht. Eine Zahl, die anschaulich darstellt, was für eine große Nummer das Handwerk ist.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer