Freitag, 31. Oktober 2014


Flotter doppler-Flitzer für Leder Bremer

(lifePR) (Simbach am Inn, ) Im Oktober letzten Jahres lautete das doppler-Motto für Handel und Endverbraucher "PS am POS". Mit einer groß angelegten Unterstützung, von Dekomaterial bis Facebook, wurde die Verlosung von zwei schnittigen, weißen Vespas angekündigt. Es galt lediglich, die Gewinnfrage korrekt zu beantworten, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Ende Januar wurden die Gewinner gezogen, ein Händler und ein Endverbraucher. Seitdem düst Leder Bremer aus Bergisch Gladbach mit einer der beiden Vespas durch die Lande. Wäre es bei der Übergabe durch Hans-Peter Kurt nicht so bitterkalt gewesen, wäre die erste Fahrt mit dem flotten Flitzer sicher noch länger ausgefallen, denn schon beim Aufsitzen meint man die Sonne Italiens im Gesicht zu spüren. Auch Nina Murauer aus Linz hat Grund zur Freude: Sie war die Gewinnerin der zweiten Vespa, feierlich übergeben von doppler Geschäftsführer Hermann Würflingsdobler und Vertriebsleiter doppler, Karl Sammer. Dieses Jahr sind also nicht die Krokusse die Vorboten des Frühlings, sondern die lässigen Vespas mit dem Retro-Logo von doppler, ganz im Stil der echten 50er.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer