Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 47362

Sanfte Methoden gegen Maulwurfplagen

(lifePR) (Hamburg, ) Die Internetplattform flora-garten.de gibt tierfreundliche Tipps gegen Maulwurfplagen. Am besten lassen sich die ungeliebten Graber durch Gestank oder Krach verscheuchen: So mögen Maulwürfe z. B. nicht den Geruch von Mottenkugeln oder mit Petroleum getränkten Lappen, die man in ihre Gänge legt. Ebenso soll es helfen, Holunderzweige mit vielen Blättern in Wasser einzuweichen, eine Woche lang in die Sonne zu stellen und diese Brühe dann in die Gänge zu gießen.

Viele Gartenbesitzer vertrauen der Kraft des Windes und verscheuchen ihre Maulwürfe, indem sie leere Flaschen bis zum Hals in die Erde eingraben oder kleine Windräder aufstellen. Das Pfeifen des Windes in den Flaschen und das metallische Knarren der Windräder machen die meisten Maulwürfe so mürbe, dass sie beim Nachbarn Asyl suchen.

Weitere Tipps und Tricks rund um Garten, Terrasse und Balkon bietet der FLORA GARTEN-Expertenrat im Internet unter www.flora-garten.de/....
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer