Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66069

Dunlop sichert sich vorzeitig den Titel in der Endurance WM 2008

(lifePR) (Hanau, ) Mit dem zweiten Platz des Suzuki Endurance Racing Team No.1 beim Bol d'Or in Magny-Cours feiert Dunlop schon vor Ablauf der Rennsaison den Titelgewinn in der Motorrad Langstrecken-WM 2008.

Motorrad-Rennsport Fans schlägt beim Namen Bol d'Or das Herz höher. Das bekannteste 24-Stunden-Rennen der Welt wird seit dem Jahr 2000 in Magny-Cours ausgetragen. Ebendort konnte sich Dunlop am vergangenen Wochenende schon vorzeitig den Titelgewinn in der diesjährigen Lang-strecken-WM sichern. Dem französischen Rennstall Suzuki Endurance Racing Team No.1 genügte ein zweiter Platz hinter der ebenfalls Dunlop bereiften GMT94-Yamaha, um vor dem letzten noch ausstehenden Saison-rennen im November in Katar in der Gesamtwertung uneinholbar zu führen.

Der WM-Lauf in Magny-Cours war begleitet von vielen technischen Defek-ten, und auch das Suzuki Endurance Racing Team No.1 blieb vom Pech nicht verschont. Nach einem Unfall und anschließender Reparatur gelang es den Piloten Vincent Philippe, Matthieu Lagrive und Julien Da Costa, die Dunlop Suzuki in einer fulminanten Aufholjagd bis auf Platz zwei zu treiben.

In der diesjährigen Endurance WM vertraut nahezu die Hälfte aller Teams auf die Performance der Dunlop Reifen, die aufgrund der naturgemäß wechselhaften Bedingungen bei einem 24-Stunden-Rennen extreme Anforderungen meistern müssen. Von 1969 bis heute konnte Dunlop beim wohl berühmtesten Motorradrennen der Welt, dem Bol d'Or, 24 Mal den Sieg feiern, davon in den vergangenen Jahren sieben Mal in Folge.
Diese Pressemitteilung posten:

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Goodyear ist einer der größten Reifenhersteller der Welt. Das in Akron, Ohio(USA), ansässige Unternehmen produziert in über 60 Werken in 26 Ländern Reifen, Gummierzeugnisse und chemische Produkte. Goodyear unterhält in fast allen Ländern der Welt Vertriebsstrukturen und beschäftigt weltweit rund 70.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen über das Unternehmen sowie alle Goodyear-Produkte finden Sie im Internet unter www.goodyear.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer