Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 341537

Neues Mokume Gane Trauring Muster bei Wiesner

Wiesner-Trauringe hat ein neues Mokume Gane Muster für die Trauringkollektion entwickelt

(lifePR) (Beilstein, ) Das Besondere an Mokume Gane Trauringen besteht darin, dass diese absoluten Unikatcharakter haben. Um die Mustervielfalt der Wiesner Mokume Gane Trauringe noch interessanter zu machen, entwickeln Markus und Michael Wiesner immer wieder neue Strukturen. Zuletzt konnte ein Muster realisiert werden, welches für viele zunächst wie ein Schachbrettmuster wirkt, jedoch bei genauerem Hinsehen ganz andere Formen und Linienstrukturen hervorbringt. "Sho Rai" (jap.: Zukunft) ist der Name des neuen Wiesner Mokume Gane Musters, welches eine Vielzahl von kleinen Rauten, Parallelogrammen und s-förmigen Linienstrukturen zeigt. Natürlich können auch bei diesem Muster die Größe der Struktur, sowie die Edelmetalle Gelbgold, Weißgold, Platin, Palladium und Silber frei gewählt werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Goldschmiede Wiesner OHG

Das Unternehmen "Wiesner - Die Goldschmiede" hat sich in den vergangenen 10 Jahren auf die handwerkliche Herstellung von Mokume Gane Trauringen und Schmuck spezialisiert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer