Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 49344

Neu bei Friesenkrone: Der Sommer-Matjes

(lifePR) (Marne, ) Aus dem Hause Friesenkrone kommt 2008 ein absolutes Premium-Produkt auf den Markt: Der Sommer-Matjes. Für eine kurze Zeit, ausschließlich in den ersten Wochen des Sommers, erreicht der Nordseehering den Gipfel seines Geschmacks. Denn dann erreicht der Fisch den höchsten Fettgehalt und ist angenehm zart.

Aus Frischware gereift

Die Heringe reifen nur in einem kurzen Zeitraum zu einem unvergleichlich köstlichen Matjes: dem Sommer-Matjes von Friesenkrone. Die fein strukturierten Filets werden direkt nach der Anlandung fangfrisch und besonders sorgfältig verarbeitet. Dafür werden sie zunächst handverlesen und durchlaufen dann ein speziell entwickeltes, äußerst schonendes Herstellungsverfahren. Durch diesen Veredelungsprozess ist der Sommer-Matjes besonders zart im Biss, hat einen vollmundigen und buttrigen Geschmack bei einem angenehmen Salzgehalt. So schmeckt Friesenkrone-Qualität

Der Countdown läuft!
Ab dem 1. Juli 2008 ist es soweit, Friesenkrone beginnt mit der Auslieferung des Sommer-Matjes. Danach ist das Produkt so lange erhältlich, wie der Vorrat reicht.

Was Profiköche zum Sommer-Matjes sagen
Friesenkrone hat den Sommer-Matjes im Vorfeld von Experten testen lassen. Ein unabhängiges Marktforschungsinstitut hat mit Profi-Köchen gesprochen und den Sommer-Matjes verkosten lassen. Rund 81%* der Befragten sind vom Geschmack des Sommer-Matjes begeistert. Besonders der vollmundige Geschmack und das durch den niedrigen Salzgehalt milde Aroma konnten punkten.

O-Töne zum Sommer-Matjes*:

"Sehr angenehmer Geschmack."
"Schmeckt klasse."
"So muss Matjes schmecken."
(*Quelle: unabh. Marktorschungsinstitut, 2007)
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer