Mittwoch, 07. Dezember 2016


VAG eröffnet "Onlinehaltestelle Herzklopfen"

(lifePR) (Freiburg im Breisgau, ) Ein neues Internetportal , das sich speziell an Jugendliche und junge Erwachsene richtet, bietet die Freiburger Verkehrs AG (VAG) unter www.vag-freiburg.de/u25.html an. Die an den Bedürfnissen junger Leute ausgerichteten Seiten sind in die Bereiche "VAG aktiv" und "VAG info" gegliedert. Im aktiv-Bereich gibt es Aktuelles aus dem Nachtleben, der Uni oder dem Sport. Nicht fehlen darf da natürlich der Veranstaltungs- und Partykalender. Bei wechselnden Umfragen können die Besucher ihre Meinung zum Angebot der VAG kundtun. Der Bereich "VAG info" widmet sich Fahrplänen, Tarifen, dem Nachtverkehr und den Ausbildungsmöglichkeiten bei der VAG.

Ein besonders Highlight ist die "Haltestelle Herzklopfen" bei der man zum Beispiel nach der- oder demjenigen fahnden kann, mit dem man in der Straßenbahn oder an einer Haltestelle jüngst ein Lächeln getauscht hatte.

In der Planungsphase für dieses neue Angebot hatte die VAG 650 Jugendliche danach befragt, was sie von einer solchen Seite erwarten und dies dann in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur "qu_int" ungesetzt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer