Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64511

Mit Finnlines günstig nach Schweden

Auch im Herbst und Winter viermal täglich von Travemünde nach Malmö

(lifePR) (Lübeck, ) Seit dem Frühjahr 2008 hat die Reederei Finnlines ihre Fähren von Travemünde nach Malmö auch für Passagiere geöffnet. Damit wurde eine weitere Anreisemöglichkeit in eines der beliebtesten Reiseländer der Deutschen zu sehr attraktiven Preisen geschaffen.

Die modernen kombinierten Fracht- und Passagierfähren verkehren auch außerhalb der Hauptreisezeit viermal am Tag von Travemünde und Malmö. So steht dem Gast auch für die Nachsaison eine hochfrequente Verbindung in die drittgrößte Stadt Schwedens zur Verfügung. Befördert werden ausschließlich Passagiere mit einem eigenen Fahrzeug.

Besonders erfreulich: Trotz gestiegener Treibstoffpreise sind die Preise auch für den Rest des Jahres weiterhin stabil: Eine Überfahrt mit PKW mit bis zu 4 Personen wird bereits ab 90 Euro angeboten. Ein Treibstoffzuschlag wird von Finnlines nicht erhoben.

Im Herbst neu dazugekommen: Für 40 Euro kann eine Tageskabine gebucht werden. So besteht auch während der Tagesabfahrten die Möglichkeit, sich nach einer längeren Anfahrt während der neunstündigen Überfahrt nach oder von Schweden frischzumachen und dann ausgeruht den Rest der Reise anzutreten.

Für das leibliche Wohl stehen im Büfett-Restaurant Frühstück und Mittag- bzw. Abendessen in guter Qualität bereit. Das Frühstück kostet 7,- Euro (3,50 Euro für Kinder), ein Mittag- oder Abendessen gibt es für 15,- Euro pro Person (7,50 Euro für Kinder).

Das Plus bei Finnlines: Passagiere reisen auf die ruhige Art. Nach der Anreise kann die lenkfreie Zeit auf dem Schiff ganz für die Entspannung genutzt werden, kein Unterhaltungsprogramm unterbricht den Plausch mit den Mitreisenden oder die genüssliche Lektüre eines Buches.

Informationen im Internet zu Abfahrten und Preisen: www.finnlines.com
Finnlines Bildarchiv: www.finnlines.com/...
Diese Pressemitteilung posten:

Finnlines Deutschland GmbH Passagierdienst

Mit Finnlines reisen Sie über die Ostsee auf den Routen:

Travemünde - Helsinki, Rostock-Gdynia-Helsinki, Travemünde - Malmö, Kapellskär - Naantali und Lübeck - Ventspils - St. Petersburg.

Finnlines ist eine führende Reederei für Ro-Ro und Passagierdienste in der Nord- und Ostsee. Die Reederei ist als Aktiengesellschaft im NASDAQ Omx Helsinki gelistet. Finnlines ist Mitglied der Grimaldi-Gruppe, eine der weltweit größten Anbieter von RoRo-Diensten und der wichtigste Betreiber von "Meeres-Autobahnen" in Europa für den Passagier- und Frachtverkehr. Zur Grimaldi-Gruppe gehören darüber hinaus die Reedereien Grimaldi Lines, Atlantic Container Line (Schweden), Minoan Lines (Griechenland) und Malta Motorways of the Sea (Malta).

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer