Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343547

Werten wieder Wert geben

(lifePR) (Heilbronn, ) Der wichtigste Grund für Verbraucher, sich für einen Berater seines Vertrauens zu entscheiden, ist die neutrale und von Banken und Versicherungen unabhängige, kompetente Beratung und Begleitung. Die Ziele, Wünsche, Sorgen und Nöte der Kunden sind dabei besonders sorgfältig zu erfassen. Die auf dieser Grundlage erstellten Vermögensund Anlagekonzepte lösen Probleme und sorgen für gute Gefühle. Dies ist die Erkenntnis einer Studie der FG FINANZ-SERVICE Aktiengesellschaft.

Dabei legen die Kunden besonderen Wert auf Anständigkeit und Charakter der Berater. Der typische Egoist, eloquent und redegewandt, aber auch selbstbezogen und rücksichtslos, der die Bedingungen für eine Karriere in der Versicherungswirtschaft vortrefflich erfüllt, hat ausgedient. Ethische Werte wie Solidarität, Fairness und vor allem Respekt für andere Menschen sind unabdingbare Voraussetzungen für Berater. Die Verantwortung für das gesellschaftliche Miteinander gehört ebenso dazu.

Geiz ist eben auch nicht mehr geil. Wer einen geizigen Menschen kennt, hat das schon immer gewusst. Die Nachhaltigkeit der Konzepte der FG FINANZ-SERVICE Aktiengesellschaft für Geld und Zukunft seiner Kunden und der erbrachte Service haben dem reinen Preis den Rang wieder abgelaufen.

"Die Gründe für den anhaltenden Geschäftserfolg der FG FINANZ-SERVICE Aktiengesellschaft liegen neben der oben beschriebenen Unternehmenskultur in den Beratungsstandards und der Problemlösungskompetenz der Geschäftspartner", so Sepp Ruhland, Direktionsleiter in Rötz, Oberpfalz.
Diese Pressemitteilung posten:

FG FINANZ-SERVICE Aktiengesellschaft

Die FG FINANZ-SERVICE Aktiengesellschaft ist seit 1981 als mittelständisches Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Heilbronn tätig. Selbstständige Finanzkaufleute (nach § 84, 92 ff HGB mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO und Versicherungsmakler nach § 93 HGB) beraten ihre Kunden bundesweit in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft neutral und unabhängig. Seit 1981 wurden über 1,2 Mio. Finanzgeschäfte vermittelt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer