Donnerstag, 27. November 2014


Kein Stress mit dem Stress: "Tage der Entschleunigung" vom 29. März - 1. April oder 26. - 29. Juli 2012 im Allgäu

faszinatour bietet Stressmanagement-Seminar im Hotel Hubertus Alpine Lodge & Spa

(lifePR) (Immenstadt, ) Vom richtigen Umgang mit Stress: Gemeinsam mit dem Hotel Hubertus Alpine Lodge & Spa bietet der Outdoorspezialist faszinatour vom 29. März - 1. April erneut das Stressmanagement-Seminar "Tage der Entschleunigung" an. Zusätzlich gibt es im Sommer einen zweiten Termin vom 26. - 29. Juli. Dabei können die Teilnehmer in der perfekt entspannten Umgebung der Allgäuer Bergwelt wertvolle Einblicke in ihr individuelles Arbeits- und Lebenskonzept gewinnen und dieses neu ausrichten.

Zentrales Thema des 3-tägigen Seminars ist die Stärkung der Psyche und die damit verbundene Steigerung der Gesundheit und Lebensqualität. Dabei vermittelt Seminarleiter Werner Vetter (Geschäftsführer faszinatour) den Teilnehmern mithilfe erfahrungsorientierter Outdoorübungen wie sie ihre gegenwärtige Situation entlasten, langfristige Stressoren erkennen und Bewältigungs-Strategien entwickeln. Den idealen Rahmen für diesen Kurzurlaub bietet das Hotel Hubertus Alpine Lodge & Spa mit seinem vielfältigen Wellness-Angebot und kulinarischen Verwöhn-Programm.

Die „Tage der Entschleunigung“ beinhalten: 3 Tage Betreuung und Seminarleitung durch Werner Vetter inkl. Seminarmaterial, Begehung der Hochseilgartenanlage inkl. Ausrüstung, 3 Übernachtungen und Vollverpflegung im Einzel- oder Doppelzimmer im Hotel Hubertus Lodge & Spa inkl. Wohlfühl-Kulinarik mit Frühstücksbuffet, vegetarischem Lunchbuffet, Gourmet-Menü mit 4 Hauptgängen zur Wahl am Abend. Außerdem Benutzung der großen Sauna- und Wellnesslandschaft mit beheiztem Außenpool. Preis pro Person ab 1.120,- €

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.faszinatour-b2b.de

Hintergrundinformation

Seminarleiter Werner Vetter - Als Berater und Coach des Senior Management begleitet Werner Vetter seit 1986 Unternehmen in der Personalentwicklung und bei Veränderungsprozessen. Als Mitbegründer und Vorstand des Instituts für Erfahrungslernen (infer:) befasst er sich mit der Erforschung von persönlicher und kollektiver Entwicklung auf Basis der Methode des Erfahrungslernens im Hinblick auf Persönlichkeitsentwicklung, gesundheitliche Prävention, Therapie von Stressgeschädigten und ganzheitliche Lehr- und Lernmethoden in Bildung und Erziehung. Von seinem Know-how profitieren Organisationen, Teams und Führungskräfte namhafter Unternehmen.

faszinatour Event, Training, Beratung – Als Marktführer im Erlebnis- und Erfahrungslernen unterstützt faszinatour Unternehmen mit erlebnis- und erfahrungsorientierten Trainings und Events. Dabei werden Motivation und Kompetenzen der Mitarbeiter gefördert und Veränderungsprozesse erfolgreich gestaltet. Team- und Führungskräfteentwicklung findet im Seminarraum in Kombination mit Outdoor-Aktivitäten statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.faszinatour-b2b.de

Hotel Hubertus Alpine Lodge & Spa - FeinGeist trifft ZeitGeist – in alpinen Höhen. Zufluchtsort. Lieblingslodge. Kaum Hotel. Eher Zuhause. Auf Zeit. Für Geist. Und Körper. Essen. Trinken. Ruhen. Bewegen. Sein. Einfach. Eben. Wellness, Beauty und Gesundheit in Bayern. Ihr Hotel auf 1.044m Höhe in den Allgäuer Bergen. Weitere Informationen finden Sie unter www.hotel-hubertus.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer