Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159320

Weltklasse-Tennis in Stuttgart live bei Eurosport und Eurosport 2

(lifePR) (Stuttgart, ) Girls, Set & Match heißt es vom 24. April bis 2. Mai 2010 beim Porsche-Tennis-Grand-Prix in Stuttgart. Insgesamt sieben Spielerinnen aus den Top Ten der WTA-Weltrangliste versprechen attraktives Spitzentennis bei der 33. Auflage des Traditionsturniers. Die Stars der WTA-Tour spielen in der Porsche-Arena um insgesamt 700.000 Dollar Preisgeld und den neuen Porsche Boxster Spyder. Eurosport und Eurosport 2 berichten ab 27. April täglich live und ausführlich. Insgesamt stehen über 33 Sendestunden auf dem Programm. Wer trotzdem eine Partie verpasst hat, kann diese im Eurosport Player* bis zu einer Woche nachträglich als Video auf Abruf ansehen.

Das Teilnehmerfeld wird von der aktuellen Nummer 2 der Welt, Caroline Wozniacki aus Dänemark, angeführt. Aber auch die ehemalige Weltranglistenerste Kim Clijsters will in Stuttgart nach 2002 und 2003 zum dritten Mal siegen. Nach ihrer Babypause feierte die Belgierin im vergangenen Jahr ein fulminantes Comeback und konnte als Wildcard-Starterin zum zweiten Mal die US Open gewinnen. Auch in dieser Saison läuft es für Clijsters wie am Schnürchen, so war sie bei den WTA-Turnieren in Brisbane (AUS) und Miami (USA) nicht zu bezwingen.

Ebenfalls in Stuttgart am Start sind Justine Henin (BEL), die Russinnen Dinara Safina und Svetlana Kuznetsova, Victoria Azarenka (BLR), die Serbin Jelena Jankovic und Agnieszka Radwanska (POL). Auch Sabine Lisicki (Berlin) und Andrea Petkovic (Darmstadt) schlagen auf.

Eurosport TV-Sendehinweis: LIVE

Dienstag, 27. April 2010

14:00 - 15:45 Uhr Eurosport: 1. Runde
15:45 - 17:30 Uhr Eurosport 2: 1. Runde
18:30 - 20:00 Uhr Eurosport: 1. Runde
20:00 - 21:45 Uhr Eurosport2: 1. Runde

Mittwoch, 28. April 2010

14:00 - 15:45 Uhr Eurosport: Achtelfinale
17:00 - 17:30 Uhr Eurosport 2: Achtelfinale
18:30 - 20:00 Uhr Eurosport: Achtelfinale
20:00 - 21:45 Uhr Eurosport 2: Achtelfinale

Donnerstag, 29. April 2010

14:00 - 15:45 Uhr Eurosport: Achtelfinale
15:45 - 17:30 Uhr Eurosport 2: Achtelfinale
18:00 - 20:00 Uhr Eurosport: Achtelfinale
20:00 - 21:45 Uhr Eurosport 2: Achtelfinale

Freitag, 30. April 2010

14:00 - 15:45 Uhr Eurosport: 1. Viertelfinale
15:45 - 17:30 Uhr Eurosport 2: 2. Viertelfinale
18:30 - 20:00 Uhr Eurosport: 3. Viertelfinale
20:00 - 21:45 Uhr Eurosport 2: 4. Viertelfinale

Samstag, 1. Mai 2010

14:00 - 15:45 Uhr Eurosport: 1. Halbfinale
18:30 - 20:00 Uhr Eurosport: 2. Halbfinale

Sonntag, 2. Mai 2010

16:00 - 18:00 Uhr Eurosport 2: Das Finale
20:45 - 21:30 Uhr Eurosport: Das Finale / Aufzeichnung vom Tage

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Stand: 22. April 2010

* Die TV Sender Eurosport, Eurosport 2 und Eurosportnews können mit dem Web-TV Angebot der Eurosport Gruppe auf www.eurosportplayer.de oder www.eurosport.yahoo.de im Eurosport Player empfangen werden. Neben dem aktuellen TV Programm mit mehr als 6.000 Stunden Live-Sport im Jahr, bietet der Eurosport Player exklusiven Zugriff auf zusätzliche Angebote bei einigen der wichtigsten Sportevents (z. B. alle Spiele der EHF Handball Champions League, parallele Übertragung von mehreren Plätzen bei den Tennis Grand Slams oder der Snooker WM) und exklusive Rechte wie die russische Premier Liga im Fußball, der K-1 World Grand Prix oder K-1 World Max. Das Angebot ist kostenpflichtig und beträgt nur 4,90 Euro für einen Monat und 39,90 Euro für ein Jahresabonnement.

Mehr über den Eurosport Player auf www.eurosportplayer.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer