Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138604

Fußball: Afrikameisterschaft 2010 in Angola live und exklusiv bei Eurosport und Eurosport 2

(lifePR) (München, ) Mit einem Paukenschlag startet Eurosport ins WM-Jahr 2010. Die Afrikameisterschaft ist das erste große Fußballturnier des Jahres und mit Kamerun, Nigeria, Algerien, Ghana und Elfenbeinküste sind alle fünf WM-Teilnehmer aus Afrika mit von der Partie. Die europäische Fußballwelt, allen voran die kommenden WM-Gruppengegner der afrikanischen Teams wie etwa Deutschland, Griechenland, Portugal oder England, wird also genau hinschauen, wenn die besten 16 Mannschaften des Kontinents vom 10. bis 31. Januar in Angola um Afrikas begehrteste Fußball-Trophäe spielen. Eurosport überträgt 28 Spiele live und exklusiv, vier weitere Partien sind live bei Eurosport 2 zu sehen. Titelverteidiger ist Rekordhalter Ägypten, der nach 2006 und 2008 seinen dritten Titelgewinn in Folge anstrebt. Das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Angola und Mali wird am 10. Januar ab 16:30 Uhr ausgetragen.

Eigene Redaktionsteams gehen direkt vor Ort auf Stimmenfang und produzieren "Africa Cup of Nations Spezial", das Magazin mit Aus- und Rückblicken auf die jeweiligen Spiele sowie exklusiven Interviews mit den Spielern und Trainern. Das viertelstündige Magazin wird direkt im Anschluss an die Live-Spiele ausgestrahlt. Erstmals wird das Turnier der Afrikameisterschaft in HD produziert. Alle Spiele sind bei Eurosport HD* in bester HD-Qualität zu sehen. Alle Ergebnisse, Ansetzungen, Liveticker und Blogs unserer Fußballexperten gibt es online bei eurosport.yahoo.de.

Zunächst treten die 16 qualifizierten Teams in vier Gruppen an. Die beiden bestplatzierten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale, von dem an im K.o.-System bis zum Finale weitergeht.

Gruppe A: Angola, Mali, Malawi, Algerien
Gruppe B: Elfenbeinküste, Burkina Faso, Ghana, Togo
Gruppe C: Ägypten, Nigeria, Mosambik, Benin
Gruppe D: Kamerun, Gabun, Sambia, Tunesien

Auch die 1. Bundesliga ist zum Jahresanfang 2010 in Angola mit einigen ihrer Stars vertreten. Vorsah, Sarpei (Ghana), Boka, Demel (Elfenbeinküste), Zidan (Ägypten) oder die Nigerianer Obasi und Martins spielen in der Winterpause in den Trikots ihrer Heimatländer. (siehe Auflistung der Bundesligisten anbei)

* Eurosport HD ist im deutschsprachigen Raum im Programmpaket von Sky HD sowie über UPC (Österreich) und Cablecom (Schweiz) zu empfangen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer