Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 531524

Wie ein junger Anbieter die PC-Fernwartung revolutionieren will

(lifePR) (Magdeburg, ) Der Computer ist längst ein fest integrierter Bestandteil unseres Alltags geworden. Er begleitet uns bei nahezu allen Aufgaben, denen wir uns stellen müssen und bewältigt komplexe Probleme in Sekunden. Vor allem der Zugriff auf das Internet ist uns so wichtig geworden, dass wir selbst auf kurzen Reisen nicht darauf verzichten können. Wir sind längst abhängig von unserem PC und übergeben ihm mehr und mehr Verantwortung. Umso erschreckender ist es, dass wir uns mit der dahintersteckenden Technik und eventuell auftretenden Problemen so wenig auskennen. Kommt eine Komplikation zum Vorschein und behindert uns in unserer Arbeit ist guter Rat teuer, und das ist keine leere Floskel.

Jeder der einmal einen lokalen PC-Reparaturdienst beauftragt hat weiß, wie teuer es ist ihn reparieren zu lassen. Hinzu kommt, dass man den Computer zunächst transportieren, oder abholen lassen muss. Das kostet Zeit und Geld. Anschließend kann man häufig mehrere Tage warten, bis man endlich Ergebnisse präsentiert bekommt. In dieser Zeit muss man komplett auf den PC verzichten. Für viele ist dies ein Zustand der nicht zu akzeptieren ist, doch bisher fehlten einem die Alternativen.

Das Unternehmen Ionas aus Mainz hat dies geändert

Um den Menschen aus der Patsche zu helfen, wurde das Unternehmen Ionas gegründet. Es macht endlich Schluss mit der schwierigen Situation und bietet Menschen, die ein Problem mit ihrem Computer haben, eine sinnvolle, schnelle und kosteneffiziente Alternative zum lokalen Computerdienst. Die Ionas PC Fernwartung ist für Fälle gedacht, in denen es schnell gehen soll und das Geniale ist, dass durch die wegfallende Anfahrt auch ein großer Kostenvorteil entsteht.

Mit einem einfachen Anruf unter der Nummer +49 (0) 6131 / 327070 kann man die Online Assistenten der Firma Ionas von 8 - 20 Uhr erreichen - sogar am Wochenende. Das ist ein großer Vorteil, da man so auch neben der Arbeit genügend Zeit findet um seinen Computer reparieren zu lassen.

So läuft die PC Fernwartung bei Ionas ab

Wer seinen Computer zu einem lokalen PC Reparaturdienst gibt, weiß nicht was mit dem Gerät geschieht. Es gibt keine Transparenz darüber, welche Arbeiten tatsächlich erledigt und welche am Ende abgerechnet werden. Zudem kann man sich nie sicher sein, ob nicht in privaten Daten herumgeschnüffelt, oder sogar welche unbemerkt kopiert wurden. Ionas wollte auch dies verbessern und gibt jedem Kunden die Möglichkeit bei jedem Reparaturdienst live mitverfolgen zu können, welche Schritte eingeleitet werden. Mit Hilfe einer Fernwartungssoftware klinkt ein Online Assistent sich auf dem PC des Kunden ein, spürt das Problem auf und beseitigt es - alles vor den Augen des Hilfesuchenden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer