Mittwoch, 28. September 2016


Wandern als Wochenend-Erlebnis

„Wander-Weekend“ der Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern

(lifePR) (Rostock, ) Vom 03. April bis zum 19. Juni und vom 11. September bis zum 25. Oktober 2015 bieten die Jugendherbergen Mecklenburg-Vorpommern erneut das "Wander-Weekend" an. Die Wochenendpauschale richtet sich an Familien und Individualreisende, die wandernd die Natur des Nordostens entdecken und gleichzeitig auf das gesellige Lagerfeuer in der Jugendherberge nicht verzichten wollen. Enthalten sind zwei Übernachtungen mit Halbpension, ein Lunchpaket pro Person sowie ein Wanderpackage pro Familie bzw. Buchung bestehend aus Wanderkarte der Region und einer Picknickdecke. Je nach Standort kostet das Wochenendarrangement ab 59 Euro pro Erwachsenem und Kind ab sechs Jahren, Kinder von drei bis fünf Jahren zahlen ab 25 Euro.

Alle Informationen, genaue Preisübersichten und Buchungsmöglichkeiten gibt es online auf www.jugendherbergen-mv.de/.... Das zentrale Service-Center berät montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr unter der Tel. 0381 776670 zu freien Zimmern und Terminen. Das "Wander-Weekend" ist buchbar ab zwei Personen je nach Verfügbarkeit, Verlängerungsnächte sind zum regulären Übernachtungspreis buchbar. Die Preise gelten ggf. zuzüglich Kurtaxe vor Ort (je nach Standort).
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über den DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

»Die Jugendherbergen« des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) sind mehr als 100 Jahre alt und damals wie heute Spezialisten für junge und jung gebliebene Gäste. Mit 26 Jugendherbergen, ca. 450.000 Übernachtungen im Jahr und ca. 250 Beschäftigten ist der DJH-Landesverband der größte Jugendtourismusanbieter in Mecklenburg-Vorpommern. Die Jugendherbergen sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit über 4.000 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Austausch, Toleranz und Verständigung steht.

www.jugendherbergen-mv.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer