Freitag, 29. August 2014


Abiturienten erhalten in Stuttgart professionelle Beratung

Rund 70 Unternehmen und Hochschulen und mehr als 2.200 (1) Abiturienten in der Liederhalle

(lifePR) (Karlsfeld b. München, ) Die Karrieremesse "Stuzubi - bald Student oder Stuzubi" unterstützte auch 2012 wieder Abiturienten und Fachabiturienten aus Stuttgart und Baden-Württemberg bei der beruflichen Orientierung. Mehr als 2.200 Schüler haben sich am vergangenen Samstag in der Stuttgarter Liederhalle über Studium, duales Studium und Ausbildung informiert.

Nach dem Schulabschluss die Weichen für die Zukunft zu stellen, fällt vielen Abiturienten nicht leicht. Soll man studieren oder vielleicht doch erst eine Ausbildung machen? Oder beides kombiniert in Form eines dualen Studiengangs? Die Auswahl für die Berufsanfänger von morgen ist sehr vielfältig und auch schnell unüberschaubar.

Deshalb haben zahlreiche Schüler auf der Stuzubi die Möglichkeit genutzt, sich aus erster Hand über ihre Möglichkeiten zu informieren. "Die Messe war sehr aufschlussreich. An den Ständen konnte man sich gut beraten lassen und hat viele hilfreiche Materialien erhalten", sagte Nina, 20, aus Stuttgart. Auch Elena, 17, aus Fellbach ist durch die Stuzubi einen großen Schritt weitergekommen: "Die Messe war sehr gut, da ich nun viele Informationen bekommen habe und nun auch besser weiß, in welche Richtung ich nach der Schule gehen will." Für Dalia, 21, hat sich sogar die weitere Anreise aus Karlsruhe gelohnt: "Ich bin sehr begeistert von der Stuzubi-Messe. Sie hat mir sehr geholfen und mich auf neue Ideen gebracht."

Das besondere Interesse der Jugendlichen begrüßten auch die Aussteller. "Wir trafen auf hoch interessierte Besucher, die Zielgruppe der Gymnasiasten war für uns ideal!", resümierte Jutta Ruby-Kotschner von Daimler AG in Untertürkheim. Auch Ivana Connert von der Hochschule Reutlingen zeigte sich begeistert: "Das war die beste Messe dieses Jahr! Es hat alles gepasst: die Messeorganisation, die Besucherzahl und die Besucherqualität." Fast alle Aussteller haben bereits angekündigt, auch im kommenden Jahr wieder dabei zu sein, so auch Beatrice Gerst von der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg: "Wir hatten großartige Resonanz und kommen wieder!"

Um vor allem engagierte Schüler zu erreichen, hat die Veranstalterin Karola Marschall den Termin bewusst auf einen Samstag gelegt. "Wir setzen auf Klasse statt Masse", so Marschall. "Wer an einem schulfreien Tag kommt, ist am Thema Beruf und Studium wirklich interessiert und bereit, sich einzusetzen", erklärt sie weiter. Gerade in Stuttgart sei dieses Konzept sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern erneut auf sehr positive Resonanz gestoßen. Im kommenden Jahr macht die Abimesse Stuzubi am 27. April wieder in der Liederhalle Station.

Kurzinfo zum Veranstalter:

Seit 2007 findet die "Stuzubi - bald Student oder Azubi" mit großem Erfolg in München statt. Inzwischen gibt es die Messe zusätzlich auch in Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Essen, Berlin und Hamburg. Die Schwerpunkte der Messe für Abiturienten und Fachabiturienten liegen auf Ausbildung, Studium und dualem Studium. Veranstalterin der Karrieremesse ist Karola Marschall. Seit 1993 unterstützt sie mit verschiedenen Medien und Veranstaltungen Schulabgänger bei der Zukunftsorientierung. Zusammen mit dem DIMA-Verlag ist sie Mitherausgeberin der Ausbildungs- und Studienmagazine "abiQ" und "aktuelle BERUFSCHANCE".

Die weiteren Messetermine 2012:

Frankfurt: 15.09. | Düsseldorf: 22.09. | Hamburg:10.11. | Berlin: 24.11. | Hannover: 08.12.

(1) Keine Hochrechnung – echte Zählung!
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer