Samstag, 22. November 2014


  • Pressemitteilung BoxID 272452

Südland Köche Rezept des Monats

Tipp von Chefkoch Ludwig Mittermeier

(lifePR) (Überlingen, ) .
Camembert mit Honig und Thymian überbacken
dazu Rote Bete Carpaccio

Nur die Rote Bete braucht etwas Zeit, doch während sie kocht können Sie sich in aller Ruhe um die Kräuter und den Ziegencamembert kümmern.

Ruck-Zuck serviert - Zubereitungszeit 10 Minuten + Kochzeit für die Rote Bete

Die gekochte Rote Bete in dünne Scheiben schneiden, mit Balsamico, Olivenöl, Salz und  Pfeffer marinieren. Ziegencamembert halbieren. Waldhonig mit Thymianblättern leicht erwärmen und auf Camembert verteilen. Alles auf Teller anrichten und bei mittlerer Hitze circa 4 Minuten überbacken.

Einkaufsliste, für zwei Personen

2 x 100 g Ziegencamembert
2 Thymianzweige
2 TL Waldhonig
1 kleine Rote Bete gekocht (circa 40 Minuten)
1 EL Balsamico Essig
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Mehr Informationen: www.suedland.net
Diese Pressemitteilung posten:

Über Die Redaktion

Die Redaktion wirbt für die "Südland-Köche" und den Fremdenverkehr im "Südland" für ihre Ziele mithilfe verschiedener Publikationen und Auftritte - durch regionale Informations-Magazine, in denen über ausgewählte Restaurants und ihre Küchenmeister berichtet wird, durch gemeinsam durchgeführte Aktionen sowie durch regionale und überregionale Informations- bzw. Feinschmecker Veranstaltungen und im Internet. Achten Sie auf die Zeichen! www.suedland.net "Südland-Köche" werden ausgewählt und betreut von der Agentur "Die Redaktion" Public Affairs & Media, Überlingen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer