Donnerstag, 02. Oktober 2014


Deutsche Sachwert Kontor AG: Bald Wohnungsengpass in Leipzig?

Die auf den Leipziger Wohnungsmarkt spezialisierte DSK AG meldet eine Wohnungsverknappung und einen erheblichen Anstieg der Mieten in bevorzugten Lagen

(lifePR) (Erding, ) Leipzig steuert auf einen Wohnungsengpass zu. Die als Anhang beigefügte Grafik zeigt die Entwicklung von Anzahl der Haushalte und Anzahl der zur Verfügung stehenden Wohnungen. Es ist ein klarer Trend in Richtung Wohnungsengpass erkennbar. Gerade für mögliche Kapitalanleger eine wichtige Information. Die Zahlen wurden im statistischen Jahrbuch der Stadt Leipzig veröffentlicht.

Der Immobilienmarkt Leipzig hat an Dynamik gewonnen. Gerade in den 1a/b Lagen hat der Markt das einstige Überangebot gut absorbiert. Die starke Nachfrage nach hochwertigen Wohnungen, in diesen zentrumsnahen Lagen, haben die Kauf-/Mietpreise in den letzten Monaten um bis zu 15% ansteigen lassen. In manchen Lagen werden hochwertige Wohnungen bereits knapp. Leipzig hat einen zentralisierten Immobilienmarkt, vergleichbar mit Städten wie München oder Stuttgart. Es gibt ein klar definiertes Stadtzentrum. Die Entwicklung der einzelnen Stadtteile ist heute gut einschätzbar. Je näher eine Liegenschaft am Zentrum liegt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer grundsoliden Vermietung.

Leipzig besticht seit Jahren mit hervorragenden Wirtschaftskennzahlen und einem stetigen Bevölkerungszuwachs, auf heute bereits über 519.000 Einwohner. Die Ansiedlung und die hohen Investitionen von global tätigen Unternehmen wie DHL, Porsche, BMW, VW, Neckermann, Amazon.de und die damit verbundene, weitere Schaffung von Arbeitsplätzen bestätigen die Menschen in ihrer hohen Zuzugsmotivation.

FAZIT: Der Immobilienmarkt heute hat mit dem Markt der 90er Jahre nichts mehr zu tun. Wer jetzt die Augen verschließt, verpasst eine historische Chance!
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Deutsche Sachwert Kontor AG

Deutsche Sachwert Kontor AG: Immobilien Kompetenz Leipzig - ist Spezialanbieter von außergewöhnlichen Liegenschaften in zentrumsnahen Lagen von Leipzig. Der Maximalradius beträgt rd. 2 km um das Stadtzentrum. Wir bieten außergewöhnliche Liegenschaften nach §§ 7h, 7i EStG. Denkmalschutz- sowie attraktive Zweitmarkt-Liegenschaften. Nutzen Sie unser Spezialwissen vor Ort und arbeiten Sie mit Spezialisten zusammen. Sie erhalten auf Wunsch ein ganzheitliches Immobilienkonzept - Produktqualität, Dienstleistung und Vertriebsethik stehen dabei im Mittelpunkt. Eine Besichtigung vor Ort, inklusive Referenzgebäuden wird Sie von der außergewöhnlichen Qualität überzeugen.

www.dsk.ag

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer